Motto-Geburtstagsparty-Ritter

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von nici_ds, 23. Juni 2005.

  1. Hallo,

    Dennis wird im Juli 8 und bei den Schulkindern sind Mottopartys der Renner. Nun wird Dennis die 1. Klasse wiederholen müßen und es ist, das weiß er, die so ziemlich letzte gemeinsame Feier. Er will den anderen in nichts nachstehen und da er schon zur Piratenparty, Geisterparty, usw. war, möchte er nun eine Mottoparty Ritter haben.

    Ritter..... ausgerechnet Ritter..... :bahnhof: Jetzt hab ich "Google-sei-Dank"! schon einige Rezepte (Drachenaugenbowle, Arme Ritter) und Spiele (Dracheneier suche, Drachenschatz, Ringestechen) zusammen.

    Aber mit den Kostümen, da drückt der Schuh gaaaaanz mächtig.... :hilfe:

    Wie mach ich blos aus den Kids Ritter?
    Hat jemand schon selbst eine Ritterparty ausgestattet? Oder hat einfache Anregungen für mich? :wink:

    Liebe Grüße
    Nici
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.496
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wir hatten mal eine :mrgreen:...

    Dosenwerfen und Turniere mit Eierlaufen, Sackhüpfen u.ä. kannst Du noch machen. Oder Seilziehen. Als Bastelprojekt haben wir Schilder zugeschnitten und bemalen lassen, jedes Kind konnte seines mit nach Hause nehmen.

    Als Verkleidung hatte Klaas einen glänzenden blauen Umhang an mit roter Bordüre, von Papa selbstgeklebt. Dazu ein selbstgemachtes und bemaltes Schild aus Pappe und ein Schwert aus Pappe, Alupapier und schwarzen Tesa, das im Gürtel gehalten wurde. Und einen aufgemalten Bart.

    Lulu :winke:
     
  3. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke: wir hatten auch mal eine Ritterparty.

    Das ganze hat Draußen bei meiner Oma auf dem Hof stattgefunden.

    Kostüme haben die Kinder selbst gebastelt :jaja:

    Ritterhelme und Burgfräuleinhüte aus Pappe, Schilder ebenfalls aus Pappe.
    Dann haben wir Tapete an eine Wand gehangen, mehrere Bahnen untereinander und die Kinder haben dort eine Ritterburg drauf gemalt. In die Fenster der Burg haben die Kinder sich dann selber gemalt.

    Zum Schluß gabs noch eine tolle Schatzsuche mit Schatzkarte und natürlich Schatzkiste zum Finden uns Ausräubern.

    Maxi ist heute fast 13 und sagt immer noch, dass der Geburtstag sein Bester war :-D

    Viel Spaß beim Vorbereiten
    :winke: Ela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...