Möchte gerne "ganzjahres" Balkonkasten, was pflanzen?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Isi und Lina, 7. April 2005.

  1. Isi und Lina

    Isi und Lina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo in die Gärtnerrunde,

    ich möchte gerne irgendetwas in meine Balkonkästen pflanzen, was ich das ganze Jahr drinlassen kann. So was wie z. B. Efeu.
    Was ist da noch geeignet???

    :winke: Isi
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Isabell

    Bux wäre noch geeignet, sowie einige Kräuterarten (z.B: Rosmarin, Thymian, Salbei)
    Ansonsten habe ich auch schon öfter mal kleine Koniferen gesehen (was ich aber ziemlich hässlich finde)

    LG Silly
     
  3. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    wo steht denn Dein Kasten? Sonne oder Schatten?

    Buchs finde ich auch schön.
    Aber wenn er in der Sonne steht eigenen sich auch Steingartenstauden gut dafür.
    Blaukissen, Glockenblumen, Steinbrech...

    LG
    Regina
     
  4. Isi und Lina

    Isi und Lina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Silly,

    also das mit den Kräutern ist ja auch ne Idee. Die gibts doch auch als kleine Stämmchen, oder?


    Hallo Regina,

    so im Sommer ab ca. 14 Uhr Sonne bis sie untergeht... also brütende Hitze :-D
    Buchs wäre auch ne Idee, aber sind die Kästen da nicht zu klein?
    Kann man Steingartenstauden trennen um einen Ableger zu bekommen? Meine Eltern haben nämlich sowas, das wäre dann eine günstige Alternative :prima: Gute Idee!



    :winke: Isi
     
  5. Isi und Lina

    Isi und Lina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Achso, gleich noch eine Frage:

    Reicht dann normale Blumenerde oder mische ich die mit irgendeinem anderen Boden, dass es nicht so schnell austrocknet? Ich finde reine Blumenerde enthält ja ziemlich fiel Torf, oder liege ich da jetzt falsch?
    Bin leider nicht so der Gärtner. Danke für Eure Hilfe!
     
  6. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.477
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Ach Isi, danke für diese Frage :prima: !!! Du hast mich da auf eine supidolle Idee gebracht! Sowas mach ich mir jetzt auch. Ich bin es leid, ewig teure Pflanzen zu kaufen, die dann bei unseren Wetterverhältnissen nicht das halten, was der Anbieter verspricht, also mach ich auch etwas nicht ganz so spektakuläres, aber doch ansehnliches!

    Ich hoffe, deine Fragen werden noch beantwortet, DIE hätt ich nämlich auch :jaja:

    LG Conny
     
  7. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:
    ganz normale Pflanzeerde eignet sich auf jeden Fall, für die Kräuter kannst Du noch etwas Sand untermischen, die mögen gute Drainage und eher mageren Boden.

    Bux kannst Du auf jeden Fall eine Weile im Kasten haben. Der wächst ja relativ langsam
    Die Steingartenstauden ... bei denen ist es unterschiedlich. Zum Teil kannst Du die nur über Samen vermehren, zum Teil aus Stecklingen oder aus Teilung usw.
    Da wäre es schon gut zu wissen, welche Pflanzen Du teilen willst.

    LG Silly
     
  8. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,
    ja, mit dem austrocknen hast Du schon recht, aber deshalb habe ich ja die Steingartenstauden gennant. Die sind nicht gleich böse, wenn sie es mal etwas trockener haben.

    Ansonsten könntest Du noch lehmhaltige Gartenerde druntermischen. Die hält das Wasser länger.

    LG
    Regina
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ganzjahres balkonpflanzen

    ,
  2. ganzjahres blumen für balkon

    ,
  3. balkonkasten für ganzjahresbepflanzung

    ,
  4. ganzjahresbepflanzung balkonkasten,
  5. ganzjahrespflanzen balkonkasten,
  6. ganzjahres blumen,
  7. ganzjahrespflanzen für balkonkasten,
  8. Ganzjahres kübelpflanzen,
  9. Ganzjahres Pflanzen Balkonkästen,
  10. ganzjahresbepflanzung blumenkasten
Die Seite wird geladen...