Mit Säugling an den Strand?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Kerstin mit Kim, 5. August 2004.

  1. Hallöchen,

    wie haltet ihr es denn mit so kleinen Mäusen an den Strand? Da wir den ja fast vor der Haustür haben wollen wir gerne mal fahren, aber ich weiß nicht wirklich wie ich das mit Yves hinbekommen soll.
    Wir haben so ein Strandiglu im Garten. Das würde ich wohl mitnehmen und ihn da reinlegen, damit er keine Sonne abbekommt. Aber reicht das aus oder braucht er noch Sonencreme? Wenn ja mit welchem LSF? Oder sollte er komplett angezogen bleiben, was ja bei den Temperaturen den ganzen Tag über nicht gerade schön ist.
    Ich bin einfach total unsicher, weil er so kaum lange draußen ist. Bei uns im Garten steht er im Wagen immer unter dem Sonnenschirm und über Mittag stelle ich ihn dann in die Laube oder fahre mit den Kids nach Hause. Da habe ich das Sonnenproblem also nicht.
     
  2. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.033
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Hi,

    also Sonnencreme auf jeden Fall, Ich nehm für mein immer LFS 30. Wenn Damian im Garten planscht hat er immer noch ein T-Shirt an und eine Mütze auf (was ihm gar nicht gefällt).

    Am Strand würd ich auf jeden Fall auch einen Sonnenschirm nehmen.

    LG
     
  3. Hi!

    Also ich persöhnlich finde es draußen oder halt am Strand ect vieeeeeeeeeeel zu warm für die kleinen, auch im Schatten ist es nicht kühl genug!!
    Falls Du es doch machen solltest auf jeden Fall eine Mütze anziehen und evt Body oder sio!

    Ich werde damit auf jeden Fall noch warten..
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also ich kann dir da leider keine Antwort geben. Aber ich hab eine Sonnencreme mit Lsv 60 von Nivea.


    @Mouse, eine Mütze? Meinst du nicht das sich da alles zu sehr staut? Oder meinst du ein Sonnenhütchen?

    lg
     
  5. Hallo Kerstin,


    also ich würde mit dem Kleinen hinfahren.
    Wenn es nicht gerade den ganzen Tag ist.
    Auf jedenfall würde ich über die Windel noch ein T-Shirt ziehen, denn an der See ist es ja doch meist etwas windiger und ein ein dünnes Sommermützchen drüber.
    Schön mit Sonnencreme eincremen ist ja klar.



    Viel Spaß bei planschen :bravo:
     
  6. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir habe Chris zum erste mal mit an den Strand genommen, da war er 6 Wochen alt.
    Du bleibst ja sicher nicht den ganzen Tag da.
    Auf jeden Fall Schatten, Mütze auf und Sonnenschutzcreme. Da uns unser KiDoc gesagt hatte, alles über 30 LSF hätte zuviel Chemie, nehmen wir auch nur noch 30. Für die Zeit, wo man am Strand ist (2 Stunden ) reicht der LSF aus! Und vergiß nicht den kleinen Mann zu Hause einzucremen, da der LSF erst nach einer halben Stunde seine Wirkung entfaltet!

    Schau doch auch mal auf Ute's Seite nach:
    http://www.babyundkinderpflege.de/Sonnenschutz.htm

    Viel Spaß am Strand!!

    LG
     
  7. @Alina
    :oops: ich meinte keine richtige "mütze" sondern solche hütchen das wenn die Sonne mal scheint die kleinen doch noch ein wenig besser geschützt sind??!

    Oder sollte man gar nichts dergleichen anziehen??
     
  8. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sonnenschutzcreme für ein 2-Monate alten säugling?? :-? Bei Stiftung warentest haben sie zwar spezielle Babysonnenmilchen getestet, aber auch dazu geschrieben, das viele Hautärzte es nicht für gut heißen einen Säugling einzucremen.erst ab einem Jahr...es wird halt empfohlen die Babys generell aus der Sonne zu lassen.Ich denke auch, am Strand ist es definitiv zu warm für so einen kleinen Wurm.


    LG onni
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. mit baby 3 wochen an den strand

    ,
  2. wie baby am strand anziehen

Die Seite wird geladen...