Magen-Darm-Infekt was zum Abendbrot geben?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Anavlis, 3. März 2004.

  1. Wie die Überschrift nun schon aussagt, steh ich gerad vor der Frage was ich Anna zum Abendbrot geben soll. Lt. Doc soll ich keine Milchprodukte geben. Ist denn ein Brötchen okay? Oder doch lieber pürierte Banane mit Zwieback? Anna trinkt ja immer noch ihre Milchflasche auf die sie ja nun verzichten soll, gibts da eine Alternative? Ute schrieb was von Heilnahrung aber ist da nicht auch Milchpulver drin?

    Fragende Grüße
    Silvana
     
  2. Hallo Silvana,

    schau mal hier:

    http://www.babyernaehrung.de/durchfall.htm

    Heilnahrung kannst du schon geben, hoffentlich mag deine Kleine sie, ist nicht jedermanns Geschmack (schmeckt sehr nach Banane.)

    Du kannst die Banane auch mit weichgekochtem Reis mischen. Oder ein Toastbrot mit Heidelbeermarmelade geben, Brötchen ist auch ok oder vielleicht eine Suppe (Reis, Karotten).

    Gute Besserung
    und alles Liebe für euch
     
  3. Heilnahrung von Humana ist mit Banane, die von Milupa mit Karotte. Die mit Karotte hat Max immer gut geschmeckt. :?
    Ansonsten kannst Du Ihr ja auch ne Reisflockenflasche machen, lt. Utes Rezept, wenn Du dem Link von Elke folgst. Da stehen viele Tipps!
    Gute besserung!!!
    Manu
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...