Kinderhochstuhl von Tchibo

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Viper, 18. Juni 2004.

  1. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.034
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Hallo zusammen,

    nächste Woche gibt es bei Tchibo einen Kinderhochstuhl. Hat den jemand? Ist der gut, oder nicht. Der ist wohl so wie diese TrippTrappStühle.
    Ich brauch den nämlich für Athina. Die ist ja so zappelig und da sie ja mit den Füßen noch nicht bis zum Boden kommt und die Fußbank immer umkippt, wollte ich jetzt so einen holen. Der Ergotherapeut meinte, sie muß die Füße aufstellen können, um ruhig zu werden.

    LG
     
  2. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
    ja das würde mich auch interessieren. aber er schaut schon mal ganz gut aus, finde ich.

    liebe grüße
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    wirklich fundiert oder aus eigener erfahrung kann ich euch da nichts zu sagen. allerdings hat gestern beim pekip eine mami gesagt, dass er mumpitz sein soll. total unsicher: nicht kippsicher, schlecht verarbeitet...

    ich liebäugel zur zeit mit dem tripp trapp. gibts bei ebay auch billiger, mit garantie und hält ja angeblich jaaaaaaaaaaahreeeee. der hat auch im test super abgeschnitten....

    liebe grüße
    kim
     
  4. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.034
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Von welcher Firma sind denn die TripTrap Hochstühle und heißen die wirklich so?

    LG
     
  5. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
    http://www.stokke.com/2003/

    die heißen wirklich tripp trapp und sind von der firma stokke.

    wir haben auch einen und die sind schon toll. ich suche jetzt halt einen, wenn sophie bei meinen eltern ist und eigentlich auch einen für die schwiegereltern. und so viele tripptrapps mag ich mir auch nicht leisten :eek:

    die von hauck sollen aber auch gut sein.

    liebe grüße
     
  6. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.034
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Ich werde mir am Montag mal einen TrippTrapp ansehen und dann mal den von Tchibo.

    Danke für den Link Pilar.

    LG
     
  7. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ich hab grad keine zeit für dich zu suchen, aber schau mal bei stiftung warentest online. vielleicht ist der damalige test dort auch veröffentlicht, ansonsten hast du dort auch die möglichkeit, diesen hochstuhl-test anzufordern.

    liebe grüße
    kim
     
  8. Also ich kann nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber eine Freundin hat einen Trip Trap, und eine billigere Version.

    Der Trip Trap hat zwei Holzstreben am Boden nach hinten, damit er ganz schwer hintenüberkippen kann. Der andere nicht, und ständig kippt er um. Wie ich das jetzt so sehe bei Tchibo, würde ich ihn persönlich nicht kaufen.

    SUsi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...