Katastrophenpulver

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Frau Giraffe, 6. März 2006.

  1. ...nannten wir früher das, was da weiß aus dem Himmel bröselt.
    Es schneit, haben wir nie gesagt, weil, geschnitten wars ja schon, es fiel nur noch.

    Katastrophenpulver nannte man das Zeuchs, weil sich nur ein Krümel davon zeigen musste, und schon war alles lamgelegt, eben eine richtige "Katastrophe"

    Da zieht man vom einen Ende Deutschlands ins andere und meint, das müsse sich nun ändern.

    Weit gefehlt.

    Da war zuerst die Sache mit dem Auto.
    Nein, es konnte oder wollte nicht anspringen, da half kein Betteln und kein Flehen, kein gutes Zureden,( und, nein, auch mein wütender Tritt hat nicht geholfen.)

    Nix half, außer anschieben. Das wollten die Mädels machen.
    Fragt Ihr Euch, wie man ein Auto anschiebt, wenn die Straße so glatt ist, dass man kaum drei Schritte machen kann, ohne sich auf den Bart zu packen???

    Das geht! (Wenn Muttern mit anpackt) Allerdings sollte man sich darüber klar sein, dass, wenns vonoben flockt und von unten spritzt, amn nicht ganz unbeschadet aus der Angelegenheit herauskommt.

    Drei Mal den Berg hochgeschoben, dreimal mit Tempo den Berg runter, und dann lief die Kiste, alle mussten sich umziehen (außer Micha, der saß ja im Auto) Alle drei Mädels kamen zu spät zur Schule, aber da waren sie nicht die Einzigen, denn:

    Bochum stand fast still.

    In Windeseile wurde der Junior Kiga-fertig gemacht. Punkt 7.59 Uhr stand man an der Bushaltestelle.
    Wer nicht kam, war der Bus. Denn der ließ sich nochmal satte 25 min Zeit, und sammelte uns erst ein, als wir schon Schneemänner und Eiszapfen waren. Aber wenigstens kam er dann.

    Den restlichen Weg von Bushaltestelle zum Kiga musste ich den Junior dann tragen, weil er so sehr frohr.

    Mal eben noch schnell zum Arzt, ein paar Medis holen. (Man gönnt sich ja sonst nichts *lol*, das erledigte ich sicherheitshalber zu Fuß, im Kiga hatten andere Eltern erzählt, auch die Bahnen fahren, wie sie wollen, Fahrpläne, was ist das???

    Nach Haus bin ich dann auch gelaufen. Und habe meinen Morgensport hiermit absolviert.

    Nu sitze ich hier, zu Hause im Warmen und wisst Ihr was???
    Ich schau auf meinen Montag Morgen und kann schon wieder drüber lachen.

    (Einzig, was der Busfahrer gedacht hat, als wir da, mit 5 cm Schnee auf der Kautze eingestiegen sind, möchte ich lieber nicht wissen)

    Im Übrigen schau ich grad aus dem Fenster, und seh die Sonne durch die verpuderzuckerten Zweige scheinen, und freu ma nen Keks, an dem Anblick!

    LG Bine
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.125
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Katastrophenpulver

    HURRAAA!
    *amBodenliegtvorLachenundsichabrollt*

    Danke, Giraffe, der Tag ist gerettet!

    *Kaffeerüberreich*

    Salat
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.860
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Katastrophenpulver

    :bravo: :bravo:

    Suppi geschrieben Bine!! Das heitert einem doch den Montag Morgen auf :-D
     
  4. AW: Katastrophenpulver

    Und wisst Ihr, was mich am meisten freut???

    Es bröselt scho wieder von da oben und diesmal muss ICH nicht Schnee schippen :giraffe:

    Bine
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Katastrophenpulver

    Hallo,

    wie kein Schnee schippen??Cool, mein Opa hat sich am freitag und Samstag nen Wolf geschippt :nix: .

    Aber, du hast das so schön geschrieben, da störts mich garnicht mehr, das es hier auch gerade wieder anfängt zu schneien :hahaha:

    Lg,
    Michaela
     
  6. AW: Katastrophenpulver

    Ich ahne, dass ich morgen wieder dran bin, aber das ist nicht so schlimm, heute hab ich gerne zugeschaut :wink:

    LG Bine
     
  7. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Katastrophenpulver

    Ach Bine, so ungefähr sah es bei uns am Freitag aus. Nur mit dem klitzekleinen Unterschied das die Busse bei uns hier sowieso nur drei oder vier mal am Tag vorbeikommen. Am Freitag kamen sie gar nicht mehr. Hier im Saarland sassen die Kinder teilweise in der Schule fest und wurden gegen Abend vom THW und Roten Kreuz mit Unimogs nach Hause gebracht.

    VLG

    Silvia
     
  8. AW: Katastrophenpulver

    Euer Auto ist auch kaputt??? Ohje, das tut mir leid.

    Unseres ist hinüber. Bei einem 18 Jahre alten Opel ja nun nicht unbedingt verwunderlich. Aber da kauft man auch keinen neuen Motor mehr.

    Zum Glück gabs mal wieder, durch einen ganz besonderen Freund, eine Lösung und entsprechende Schützenhilfe. Mein Mann könnte zwar auch mit der Bahn fahren, wäre dann aber 16 Szunden am Tag unterwegs.

    LG Bine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...