Igitt - Raupen

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Kathi, 25. Mai 2005.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo liebe Gartenexperten,

    ich habe Sonnenblumen vereinzelt und die übrig gebliebenen auch wieder verpflanzt. Heute sehe ich dass, diese total angefressen sind und an vielen Pflanzen so eklige behaarte Dinger, also Raupen sind. Mein Mann hat die Dinger abgesammelt, aber die kommen ja sicher wieder. Was kann man dagegen tun?

    Mich schüttelts jetzt noch, uahhh.

    :winke:
    Kathi
     
  2. Wenn du nicht mit irgendwelchen Giften hantieren möchtest ist absammeln wirklich das Beste und Einfachste.
    Ich nehm jetzt mal an daß das irgendwelche Schmetterlingsraupen waren, in der Regel hat man die auch nur eine begrenzte Zeit im Garten, weil die Schmetterlinge nicht das ganze Jahr über Eier legen.

    LG Doreen
     
  3. Dann musst du dir von Jako-o so ein Schmetterlingsaufzuchtset kaufen.
    Dieses Jahr dann noch die Raupen von England bestellen (die bezahlst du je gleich mit) und ab nächstes Jahr dann die Raupen vom eigenen Garten nehmen.

    Gruß Tati *grins*
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Kathi,

    da wir dieses Jahr eine Raupenplage haben - können die behaarten Dinger auch irgendwelche Nachtfalter gewesen sein.
    Hast Du mal gegooglet?
    Falls es irgendwelche Schädlinge sind, würde ich mit Neem (biologisch) spritzen. Schmetterlinge würde ich lassen wo sie sind, es gibt nämlich sooo wenig. :(

    LG Silly
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Gegoogelt habe ich, auch im Schmetterlingslink aus dem Ratgeber (?) gesucht, aber unsere Raupen nicht gefunden.

    Aber jetzt ist eh Schluss, scheinbar sind es jetzt Schmetterlinge oder Falter oder sonst was geworden. Zum Glück für meine Sonnbenlumen, die jetzt wieder so einigermaßen gut aussehen.
     
  6. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn sie behaart sind, sind sie doch total süß! *schnuckel*
    Also absammeln und ihnen ein nettes Fleckchen zum Kuscheln suchen - nächstes Jahr, wenn sie wiederkommen.
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Wenn nochmal jemand Raupen abzusammeln hat, dann hab ich einen Tipp: Zieht Handschuhe an, wenn die Raupen behaart sind. So nett die Tierchen auch aussehen mögen, aber es gibt einige Raupen, deren Haare kleine Widerhaken haben, sich fest in die Haut bohren können und damit eine sehr langwierige Hautentzündung auslösen können - die im Übrigen sehr stark juckt.

    Liebe Grüße, Anke
     
  8. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Uah, schon allein der Gedanke, sowas abzusammeln, lässt mich erschauern. Dafür hab ich zum Glück einen Ehemann :) .

    Anke, danke für den Tipp mit den Handschuhen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...