Hundeschule und anderes

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von JASMIN, 16. August 2004.

  1. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    huhu ihr lieben

    hab mal ne frage

    ab wann ist es sinnvoll mit einem hund in die hundeschule zu gehen
    um die gewissen komandos zu erlernen
    bzw muss mann da hin

    was für erfahrungen habt ihr damit

    was hat es euch gekostet

    gismo hört sehr gut für sein alter finde ich (zwar nur auf mich :-D was alle anderen ärgert)
    er kann ohne leine laufen im garten und kommt sofort wenn ich rufe
    daheim genuaso
    wenn ich schimpfe und er soll in sein korb geht er auch
    wenn ich sage er soll platz gehen bei meinen füßen klappt auch schon prima

    liebe grüße jasmin
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.456
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ich war mit meinen Hunden nie zur Hundeschule, hier gibt es aber Kurse von Welpe an, also erst Welpenschule, wo es nicht um dieErziehung geht, sondern um das miteinander und dann geht es weiter mit der eigentlichen Hundeschule. Erkundige Dich doch mal beim Tierschutz oder Tierarzt, wo es bei Euch sowas in der Nähe gibt. Denke, das die Kosten auch variieren.

    :prima: das es mit Gismo so toll klappt, bist eben die Hundemama :-D
     
  3. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    aber nicht das ich noch zum bellen anfange :-D

    danke für deinen tipp werde mich gleich am montag bei der
    tierärtzin erkundigen nach hundeschulen ect.

    hoffe ich brauche auch keine :jaja:

    liebe grüße jasmin
     
  4. Hallo Jasmin,

    toll, dass Gismo eine gute Bindung an dich hat! Super!

    Wie reagiert Gismo denn bei Ablenkung? Wenn er ein kleines Tier sieht, mit anderen Hunden spielt, kannst du ihn dann auch ohne Probleme abrufen? Das ist eben später wichtig, wenn er zum Beispiel auf der anderen Straßenseite etwas sieht und drauf zu rennt. Auch Hunde kommen in die Flegelphase und ich denke mit viel Unbehagen an Barneys zurück. Muss nicht sein, aber wenn, ist die Hundeschule eine echte Bereicherung. Es werden auch Situationen geübt, die du mit Gismo nicht selber üben kannst. Still sitzen, wenn Hunde 30 cm an ihm vorbeigehen, an anderen Hunden vorbei zu dir kommen, liegen bleiben, bis ein Kommando aufgehoben wird, auch wenn du außer Sichtweite bist (beim Einkaufen), von Fremden nichts annehmen...

    Ich finde das sehr sinnvoll und Spaß bringt es obendrein. Wir haben auch in der Grundausbildung (normale Hundeschule) schon kleine Extraausbildungen gemacht - wenn du ohnmächtig wirst, dass der Hund dann ununterbrochen Laut gibt, oder wenn sich ein Fremder an dir vergreift, dass der Hund auf einen Hilferuf hin eingreift, solche Sachen eben. :jaja:

    Liebe Grüße von Kati
     
  5. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    ui das hört sich echt interessant an :jaja:

    also bisher hat er alle hunde stehen lassen :-D
    er mag keine hunde :-? und geht weiter :bravo:

    wenn er gerade am toben ist mit meinen kindern oder meinem nachbarn
    kommt er sofort wenn ich rufe haben wir mehrmals getestet wie er auf ablenkung reagiert :bravo:

    ich glaube ich werde auf alle fälle mal in eine hundeschule gehen
    reinschnuppern hilft bestimmt mal um mir ein bild zu machen :)

    liebe grüße jasmin
     
  6. :bravo: Das hört sich gut an!

    Ihr scheint eine wirklich tolle Bindung zu haben!

    :winke: Kati

    Die ersten 5 Stunden waren bei uns umsonst (hundeschule), einschließlich eines ersten privaten 1stündigen Aufnahmegespräches mit Hund. :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...