hühnerstücke mit frühlingszwiebeln und tomaten

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von barbara, 10. April 2005.

  1. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
    das hab ich gestern "erfunden", hat super geschmeckt.

    hühnerbrustfilets in stücke schneiden und in fett anbraten, pfeffern. frühlingszwiebeln (ich habe mehr von den grünen stielen genommen) dazu, sojasauce und wasser dazu, mit deckel weiterdünsten. kleine cherrytomaten, in stücke geschnitten, dazu. ein wenig geriebenen frischen ingwer hab ich noch hineingetan. am schluß ein wenig sahne unterrühren.
    wir haben bandnudeln dazu gegessen, reis ist bestimmt auch fein dazu. geht seeehr schnell, ist bestimmt auch mit pute gut. mit schollenfilets o.ä. kann ich es mir auch gut vorstellen.

    liebe grüße
    barbara
     
  2. Mhmm, das klingt ja lecker und auch schnell - das werde ich bestimmt mal probieren.
    Danke!


    LG Doreen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...