HEUL!

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Claudia, 10. März 2004.

  1. hallo!!

    mein FA wird schimpfen . .

    ich habe in den letzten 5 wochen fast 4 kilos zugenommen!! :heul: :heul: :heul:

    und ich esse weder mehr noch weniger als normal! :heul: :heul: :heul:

    das ist einfach zu viel!!
    das sind jetzt fast 6 kilos mehr drauf!! (fast 23te woche)

    in 2 wochen bin ich wieder beim US ...... da leg ich sicher nochmal was zu! :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:

    aber bei stefan war es auch so .. das gewicht ist rauf rauf rauf ....
    (aber dann auch wieder runter)

    sniffffffffffff
    claudia
     
  2. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo Claudia,

    mach Dir doch wegen dem Gewicht nicht so viele Gedanken.

    Ich war gestern beim FA und er hat festgestellt, daß ich in 4 Wochen 5 Kilo zugenommen habe und er hat nicht so sehr gescholten. Bin in der 22. Woche. Er hat gefragt, ob da Wasser dabei sein könnte, und ich habe ihm zugestimmt. Dabei futter ich seit zwei Wochen ganz viel Süßes. Hast Du nicht auch schon mal geschrieben, Du hättest Wasser zugelegt?

    Freu Dich lieber drauf, Dein Baby im US zu sehen.

    VG
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.966
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es ist doch besser zu zu nehmen statt gar nix oder täusch ich mich? Meine Ärztin ist froh, das ich jetzt nochmal 2 kg zugenommen habe. Sie meinte so muss das auch sein. Vielleicht ist es dann ja bei dir so das du am Ende kaum noch was zu legst.

    lg
     
  4. also mit wasser hab ich etwas zu kämpfen ....

    bei stefan hatte ich am ende 80 kilos .... 16,5 kilos mehr!!!
    und jetzt bin ich bei ca.70,5 kilos!!! :heul: :heul: :heul:

    ich fühle mich jetzt schon so fett und tonnig und häßlich und und und und

    so unförmig und füllig und unbeweglich und schnaufig .....

    mein bauch spannt die ganze zeit (wächst) und es zieht im kreuz ... (die bänder dehnen sich wieder)

    und ich traue mich nicht mehr radeln weil ich in der leistengegend letztens so schmerzen hatte .....

    buhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu
    ich hoffe ich krieg das alles wieder weg :heul: :heul: :heul: :heul:

    claudia
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.333
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Haha, sechs Kilo... geht und verkriecht euch in der Ecke, ihr Spärgelchen! :-D
    Mit Cassie nahm ich in einer (der ersten) Woche NEUN Kilo zu, es war ein Drama. Insgesamt 25 Kilo. Bis ihr das toppt, dauert es noch. Wenn euer Arzt also schimpft, beruft euch gerne auf mich.
    Meine FA sagte damals: Seien Sie doch froh, oder wollen Sie lieber ko**?
    Für alle anderen Schmerzen mein von Herzen kommendes Mitgefühl, hatte in beiden Schwangerschaften viel Spaß mit sowas, bei der ersten drei Wochen lang brüllende Rückenschmerzen (ohne Medikamente, versteht sich) und hab zuletzt im Sessel geschlafen, um überhaupt noch wieder aufstehen zu können.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  6. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich denke auch, dass ich Dich da beruhigen kann! Ich habe in meinen beiden Schwangerschaften jeweils 25 Kilo zugenommen ( okay, das ist zugegebenermassen etwas viel :-D ), aber meine Freundin ist gerade mit dem zweiten Kind schwanger in der 29.SSW und hat bisher gerade mal ein Kilo drauf, dafür ist der Zwerg aber stark untergewichtig, er wiegt bisher nur 600 Gramm! Da hätte ich viel mehr Angst, dass das Baby nicht mehr ausreichend versorgt wird!

    Also, Kopf hoch, mein FÄ hat mich auch manchmal schief angesehen,als ich zum US-Termin wieder so viel mehr drauf hatte! Und ich habe nach meiner ersten Schwangerschaft alles und noch mehr wieder runtergekriegt ( was mir nur jetzt nicht mehr gelingt und meine Kleine wird schon 3 Jahre alt )!

    Liebe Grüsse, Steffi
     
  7. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    HALLO?????? :eek:

    Vor einigen Tagen hast Du doch noch Deine kleine Kugel hier im Forum gezeigt.. (oder gibt es hier zwei Claudia´s?) also ich wüßte nicht, was an den wenigen 6 Kilos jetzt schlimm sein soll wenn ich Dein Bäuchlein ansehe????? :eek:

    Mach Dir mal keinen Kopp, das passt schon.. ich gehe Morgen auch wieder zum Doc - und wie immer auf die lästige Waage :-? - aber egal.. ich kann mir nach der Schwangerschaft Gedanken machen wie ich das wieder wegbekomme. Also ich werd schon alles tun um wieder auf meine 62 Kilo zu kommen :jaja: (bin 181cm groß).. aber im Moment? ne, ne so "reinhauen" darf und werd ich danach nicht wieder... :D

    Laß mal ruhig den Bauch rundlich werden, bist ja schließlich nicht allein in Deinem Körper. Und ein Babybauch - ein schöner runder - gibts da was schöneres? :-D

    Lieben Gruß und *gucknichtsoaufdieWaageWünsche* von Andrea 8)
     
  8. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Claudia,

    ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wo das Problem liegt. Hast Du Angst davor, daß Dein Arzt schimpft (na und?) oder daß Du Dein ursprüngliches Gewicht nicht wiederbekommst?

    16,5 kg ist doch normaler Durchschnitt, was frau bei einer Schwangerschaft zunimmt. Ich finde auch Deine 6 kg bis jetzt nicht sehr viel. (Ich bin jetzt bei 11 kg - nur so zum Vergleich - und mein Arzt hat noch nicht "geschimpft")

    Eine Schwangerschaft ist doch ein Ausnahmezustand. Und es ist ja auch keine Selbstverständlichkeit ein Kind austragen zu dürfen. Den größten Teil seines Lebens ist man nicht schwanger und dann hat man genug Zeit sich um die Figur zu kümmern und zu sorgen.

    Ich sehe bestimmt nicht mehr so aus, wie vor dieser Schwangerschaft. Mein Bauch hat bereits 100 cm erreicht, meine Beine und Arme sind dicker geworden und im Gesicht sieht man es auch. Und ich hüpf bestimmt nicht mehr wie ein junges Fohlen durch die Gegend. Aber was solls. Ich habe in Lynns Schwangerschaft 29 kg zugenommen und alles wieder abgenommen. Ich sah hinterher genauso aus wie vorher.

    Es ist ein Geschenk ein Kind auszutragen und zur Welt zu bringen!

    So, das war mein Wort zum Sonntag!

    Alles Gute für Dich, Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...