Essensplan/OGB??

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Nicolsche, 23. Mai 2005.

  1. Hallo zusammen,

    hier erstmal unser Plan, Frage kommt dann;)

    7:30h je 260ml Milumil 3
    10h kleines gemeinsames Frühstück: 1/2 Brot mit etwas Butter
    12h je 220g Gemüse-Fleisch Brei +Öl+etwas Obst 8.Monat
    16h OGB
    18h Portion miluvit mit 6. Monat
    19h zwischen 140-230ml Milumil3 je nach Breimenge

    Wir sind seit kurzer Zeit auf Milumil 3 umgestiegen, weil beide morgens immer 300ml getrunken haben.

    Mittags läuft alles super.
    Nachmittags ist es echt "Bescheiden". Enno wollte noch nie gerne selbst angerührten OGB, da habe ich immer schon getrickst;)
    Mittlerweile will er gar nicht mehr. Ihm reichen Zwieback o.ä., ein bißchen Obst etc. Er hat m.M. irgendwie keinen Hunger;(
    Deshalb habe ich angefangen, um 18h Milchbrei zu geben, weil beide sonst auch zu müde sind und er dann natürlich auch Hunger hat. Leider läufts aber ohne ne Abschlussflasche auch nicht.

    Emelie ist problemlos;) Meine kleine Wuchtbrumme :prima:

    Reicht das denn Nachmittags?? Z.Zt. wiegen beide ca. 10,2 Kg
    und ist die Abendflasche trotzdem ok?
    Sie werden ja jetzt 10 Monate, kann ich da Nachmittags auch was anderes geben?

    Danke und eine Antwort und lieben Gruss
    Nicole

    @Ute: falls es dich interessiert: wir sind mit einem Bericht in der akutellen "Eltern" Ausgabe 06/04 :p
     
  2. Ergänzung bzw. Frage zum Abendessen:

    da beide mittlerweile viel lieber Brot als Milchbrei essen, könnte ich um 18h auch eine Scheibe Brot mit Butter anbieten? Die Flasche Milch trinken sie ja sowieso?

    Viele liebe Grüsse
    Nicole
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    JEtzt verrate mir erstmal was du in "Eltern" treibst :mrgreen: dann kriegste auch deine Fragen beantwortet







    :weghier:
     
  4. Hi Ute,

    bist ja noch da;)))))

    Die Zeitschrift Eltern haben Zwillinge gesucht und wir haben uns gemeldet.
    Nun ja, nach einigen Telefonaten, Fotoshooting etc., die auch schon ne Weile her sind, wurde der Bericht (sowie noch 2 andere "Alterklassen") gedruckt. HIHIHIHI

    Ich fands lustig und einfach schön, den Kindern das irgendwann mal zu zeigen.
    Sofern wie das ja auch eine künstliche Befruchtung war und das doch mittlerweile viele betrifft.

    So jetzt du.....*grins*

    LG
    Nicole

    PS dann weißt du auch mal wie ich aussehe:)))
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    dann will ich eurem deal mal nicht vorgreifen :-D

    liebe grüße
    kim
     
  6. ***nach oben schups***;)
     
  7. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo du Eltern-Star :wink:

    das werde ich mir dann genau anschauen :jaja:

    Du könntest nachmittags mit der OGB weiterhin leger umgehen, kleine Menge anbieten und gut ist. Dafür reduziere den Miluvit mit Brei und gib dazu auch noch etwas Obstmus. Die Milchmengen sind jetzt höher als eigentlich nötig - und die Flasche würde ich nicht streichen ..... das bringt zuviel Unruhe. Einfach weniger Milchbrei dafür Obstmus dazu. Probiere es einfach mal aus - müsste eigentlich gut klappen.

    Grüßle Ute
     
  8. Hallo Ute,

    lieben dank für deine Antwort;)

    Ich denkel, so werde ich es auch machen bzw. die Kinder lenken sowieso in diese Richtung.

    Also danke nochmal
    Lieben Gruss
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...