Einladung zur Vernisage

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mini-Muffti, 5. März 2006.

  1. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    Wir sind in einer Woche zu einer Vernissage eingeladen.
    Eine weitläufige Bekannte stellt ihre Bilder aus.

    Ich war noch nie auf einer Vernissage!
    Was zieht man denn da an?
    Bringt man etwas mit? Kleines Geschenk?

    Hat jemand Erfahrung oder gibt es da Knigge-Tipps?

    Steffi
     
    #1 Mini-Muffti, 5. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2006
  2. Tana

    Tana Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Einladung zur Vernisage

    :winke:

    Ich "durfte " noch niee auf eine , deshalb weiss ich es wirklich nicht... vom Gefühl her würde ic hetwas schickes ober net zu elegantes anziiehen.
    Berichtest danach wie es war??? *neugirigbin*
     
  3. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Einladung zur Vernisage

    Hallo Steffi,

    ich war vor Jahren mal auf einer und hatte ganz normale Klamotten an.

    Vielleicht nicht gerade ne Jeans, aber sonst ist alles erlaubt!

    Knigge.....oje, da fragst Du mich besser nicht :nix:

    Viel Spaß!!!

    :winke: Heike
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Einladung zur Vernisage

    Ich war mal auf einer Vernissage von Andy Warhol. :jaja:

    Die Leute da waren ganz unterschiedlich gekleidet. Einige waren richtig schick, andere - die "Künstlertypen" - mit Jeans und Selbstgestricktem.

    Ich finde schon, daß man der Künstlerin/dem Künstler zeigen sollte, daß der Abend für einen was besonderes ist. Drum würd ich mich schon ein bißchen nett machen - allerdings nicht komplett aufbrezeln.

    Ob's da irgendwelche Knigges gibt, weiß ich nicht. Aber es macht sicher keinen schlechten Eindruck, jedes Kunstwerk ein bißchen zu beäugen und ein interessiert-anerkennendes Gesicht aufzusetzen. :zwinker:

    Geschenk? Weiß ich nicht. *Schulternzuck*

    Viel Spaß!
    :winke:
     
  5. AW: Einladung zur Vernisage

    Ich war schon auf vielen. Nein, ein Geschenk bringt man nicht mit. Die Kleidung ist normalerweise etwas dezent. Man trägt eher schwarz (aber keine Trauer!), dunkelblau ...
    Aber es gibt da keine Kinggevorschriften.
     
  6. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Einladung zur Vernisage

    Huhu,

    ich bin durchaus Vernissage-erfahren :-D (mein Ex-Freund ist KÜnstler und hatte viiiiiiiiele davon) und kann Dir aus Erfahrung sagen - trage am besten ganz schlicht schwarz - denn das tun die meisten (angeblich, um der Kunst Respekt zu zollen und nicht abzulenken von den Kunstwerken). Schwarzer Rolli und schwarze Hose/schwarzer Rock, und Du bist perfekt!

    Liebe Grüße

    ALex
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. vernissage Gastgeschenk

    ,
  2. verhalten bei vernissage

    ,
  3. verhalten auf einer vernissage

    ,
  4. vernissage knigge
Die Seite wird geladen...