Einbauschränke verändern - aber wie?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sommerengel, 19. Januar 2006.

  1. Hallo,
    wir haben im Schlafzimmer weiße Einbauschränke, eine gesamte Wandbreite und bis zur Decke. Superpraktisch, kein Thema, aber irgendwie langweilig und nicht besonders schön... Wir wollen unser Schlafzimmer ein bisschen wohnlicher gestalten, im Moment sind die Möbel bunt zusammengewürfelt...
    Da wir ein dunkles Bett haben, dachte ich vielleicht an braun als Grundton... Aber kann man so einen großen Schrank überhaupt anmalen? Das Material der Schranktüren sieht aus und fühlt sich an wie Plastik... Und es soll ja auch nicht aussehen wie gewollt und nicht gekonnt...
    Aber ein neuer Schrank ist leider finanziell nicht drin. Deshalb würde ich ihn ja gerne verändern. Aber wie???
    Habt ihr Ideen? Bin für jede Anregung dankbar....

    LG
    Anette
     
  2. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: Einbauschränke verändern - aber wie?

    Hi,

    wie wärs mit schönen Folien zum bekleben?
    da gibts ja mittlerweile echt nette sachen.

    Irgendwer hat da mal nen link reingestellt, ich werd mal versuchen den zu finden....

    LG Jenny
     
  3. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Einbauschränke verändern - aber wie?

    Wenn ne glatte oberfläche ist kannst du mit Lack arbeiten, der wird dann mit ner kleinen Rolle aufgetragen.

    Dazu würde ich die Türen aushängen und draussen streichen. Den Rahmen des Schrankes also das was nicht ausgebaut werden kann vielleicht einen leicht anderen Farbton streichen.


    Lg Kerstin die auch einen solchen Schrank hat aber leider nicht Streichen kann da das Haus nur gemietet ist!
     
  4. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Einbauschränke verändern - aber wie?

    Ich würde auch mit Folien aus dem Baumarkt arbeiten, dort gibt es richtig schöne Muster.

    LG Sandra
     
  5. krini

    krini Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: Einbauschränke verändern - aber wie?

    wie wäre es wenn du die fronten mit plexiglas machst, die du dann selbst gestallten kannst, oder es gibt ja schon schönes mit muster usw zu kaufen, aber das wird dann glaub ich eh ein teurer spaß, außerdem sieht es dann für dich immer noch zu kunststoffmäßig aus, oder?
    hmm...vielleicht doch ne doofe idee?????:weghier:

    lg
     
  6. AW: Einbauschränke verändern - aber wie?

    Hallo,

    bei der Größe: wirkt braun dann nicht zu düster?

    Wie wäre es, wenn du Bordüren mit Schablonen aufmalst (oder spritzt) und ein paar neue nette Schrankknöpfe nimmst?
     
  7. AW: Einbauschränke verändern - aber wie?

    letztens kam bei dieser sendung, die immer diese tini macht, auch so ein einbauschrank daher. der war aber braun. den haben sie einfach mit diesen rollen weiß angemalt. und zwar so, dass der wie von ikea neu aussah. die kästen wurden angemalt, aber die zwischenbretter blieben braun. das sah gar nicht blöd aus.

    ich würde wahrscheinlich an deiner stelle mir ein "muster" ausdenken. meine: du machst nicht alles in einer anderen farbe, sondern nur ein paar. und dann über die ganze breite o. eben versetzt.
     
    #7 gretel, 20. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Januar 2006
  8. AW: Einbauschränke verändern - aber wie?

    Vielen Dank für eure Tipps. ich denke, ich werde tatsächlich Teile vom Schrank streichen. Und vielleicht nicht in braun, sondern eher in beige, sonst wirkts wohl echt zu erdrückend.

    @krini: Was meint du denn mit Plexiglas? Hört sich toll an... Soll das aufgeklebt werden, oder die Türen ersetzen?

    LG Anette
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. einbauschränke neu gestalten

    ,
  2. schrankfront verändern

Die Seite wird geladen...