DRINGEND: zahnen / wie oft dentinox od. kamistad?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von wildehummel, 23. Dezember 2005.

  1. hallo,

    wir drehen bald durch - meine kleiner weint seit heute morgen ununterbrochen! dauernd hat er die faust im mund und an schlafen ist gar nicht zu denken. wenn er endlich schläft, dann wacht er ganz schnell wieder auf und weint weiter... so kenn ich ihn nicht - das ist nicht mehr normal.

    problem ist, wir zwei sind so am ende - sind gerade erst aus dem krankenhaus entlassen worden, weil er pseudo-krupp husten hatte (seit montag) und ich bin dort auch noch krank geworden (magen+grippe). dh ich kann ihn nicht mehr stundenlang rumtragen...

    ich habe das gefühl, dass dentinox, bzw kamistad helfen - aber es steht drauf nur 2-3 mal am tag!!! das reicht bei weitem nicht!!! wie oft benutzt ihr das?? weiss auch nicht ob ich das jetzt wirklich mehr als drauf steht nehmen soll, wo er eh in den letzten tagen so viel cortison und adrenalin bekommen hat... ist doch alles viel zu viel für so einen kleinen körper - oder????

    wir sind ziemlich verzweifelt, papa fährt ihn gerade im auto spazieren, damit er schläft...

    trinken will er aus der flasche auch nicht, nur an der brust und da er die letzten tage krank war, hab ich nicht genügend milch, vor allem weil er ja eh so unersättlich ist..... weiss jetzt gar nicht mehr, obs die zähne, hunger oder müdigkeit ist... und überhaupt, gestern hat er auch den ganzen tag geschlafen und heute scheint er auch nur schlafen zu wollen, kann aber nicht..

    viburcol zäpfchen hab ich übrigens schon ausprobiert, als er schon mal probleme hatte, allerdings nicht solche! hat aber nicht geholfen :(

    sorry für das wüste posting, aber bin echt fertig....
    lg
    iris
     
  2. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: DRINGEND: zahnen / wie oft dentinox od. kamistad?

    Lass dich mal drücken.

    Ihr habt ja einiges durchgemacht. Ich würde Dentinox nicht öfter geben, als auf der Packung steht. Kamistad kenne ich leider nicht. Osanit hast du nicht da? Das wäre sonst noch eine Möglichkeit. Habt ihr Kühlbeißringe da?
     
  3. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: DRINGEND: zahnen / wie oft dentinox od. kamistad?

    Also wir benutzen Kamistad auch öfters als drauf steht!
    Also immer bei bedarf!
     
  4. AW: DRINGEND: zahnen / wie oft dentinox od. kamistad?

    Liebe Iris,

    das hört sich wirklich stressig an! Ich drück Dich mal!

    Also bei uns helfen die Osanit-Kügelchen auch recht gut. Außerdem habe ich noch Denisia Nr. 9 hier, ebides hilft uns recht gut. das Dentinox nehme ich nur, wenn Beides nicht mehr hilft...das war noch nicht sehr oft!

    Ich hoffe, dass es bald vorrüber ist!

    Lieben Gruß

    Simone
     
  5. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: DRINGEND: zahnen / wie oft dentinox od. kamistad?

    Achso kann noch Chamomilla Zäpfchen von Weleda empfehlen!
    Da gab es bei uns kaum noch heulerrei!
    Aber jedes Kind ist ander und bei jeden schlägt es nicht an!
     
  6. AW: DRINGEND: zahnen / wie oft dentinox od. kamistad?

    huhu
    ich habe damals,das dentinox auch bei bedarf verwendet,wenn er denn mal zahnungsprobleme hatte..nun is er 15 monate und hat bald sein komplettes gebiss.aber dafür tut er sich immer schwer mit herkömmlichen krankenheiten..nur beim impfen oder zahnen nicht,komisch.
    naja ich wünsche dir bald wieder ruhigere nächte und lass ihn mal auf kalte beissringe rumnagen.hilft auch.
     
  7. Britt

    Britt Luxusstrickerin

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bonn
    AW: DRINGEND: zahnen / wie oft dentinox od. kamistad?

    ach Du arme, wir hatten vor einigen Wochen das gleiche Problem, Amelie hat kaum geschlafen, wollte nur an die Brust und ich war am Ende meiner Kräfte, Osanit-Kügelchen haben ihr sehr zur Ruhe verholfen, kann ich Dir wirklich empfehlen!!
    Gute Besserung wünsche ich Euch
    Gruss Britt
     
  8. AW: DRINGEND: zahnen / wie oft dentinox od. kamistad?

    vielen dank für eure warmen worte :) und die vielen tipps.

    osanit kügelchen gebe ich jetzt auch, sie helfen auch ein wenig. aber eben nur ein wenig... kamistad bzw dentinox hab ich max 4x benutzt, das ist mir sonst auch zu heikel.

    aber der kleine kerl leidet ohne ende.. kann's kaum noch ertragen. er weint und weint... jetzt gottseidank nicht mehr den ganzen tag über, aber doch noch sehr oft am tag verteilt und vor allem nachts. er ist sonst sehr sehr tapfer, hat bei keiner der drei impfungen bisher auch nur eine träne vergossen und auch die blutabnahme im krankenhaus sehr gut weggesteckt.

    daher überleg ich jetzt zum KIA zu gehen - nur seiner ist natürlich in urlaub :( .
    wir haben auch den eindruck, dass sich nicht unten was tut, sondern oben! und da auch nicht die schneidezähne, sondern mehr seitlich...

    kennt das jemand? oder sind bei euch allen zuerst die unteren schneidezähne gekommen?

    lg
    iris
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kamistad gel wie oft am tag

    ,
  2. dentinox zahngel wie oft

    ,
  3. zahnung kamistad auf schnuller

    ,
  4. denisia nr 9 erfahrung baby ,
  5. dentinox gel wie oft am tag
Die Seite wird geladen...