Brauch mal dringend euren Rat- Mietvertrag etc.

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Babuu, 31. Januar 2006.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Hallo ihr lieben!

    Die Probleme in unsere "ach so tollen Traumwohnung" häufen sich immer mehr!

    Anfangs kam braunes Wasser aus der Leitung.Als das 2-3 mal war habe ich mich bei unserer Vermieterin beschwert und die meinte es sei schonmal jemand deswegen dagewesen und das sei "unbedenktlich".Wir sollen einfach das Wasser laufen lassen bis es wieder "klar" ist!

    Ist es das wirklich?Also unbedenklich??

    Naja, nächstes Problem.
    Warmes Wasser scheint hier Mangelware.Zum baden kommen wir manchmal höchst auf 32°..na da ist das baden wohl schon gelaufen.
    Auf Beschwerde hieß es die Vermieter heizen tagsüber mit Holz (reicht wohl aber nicht aus) und Abends wird auf Ölbetrieb umgestellt.Komisch....wir haben weder tagsüber noch Abends richtig warmes Wasser.Gut, seit der Beschwerde besser..............aber naja.

    Seit wir Winter haben haben wir nun feststellen müssen dass es zu den Fenstern reinzieht...........
    Okay, heute war endlich der Fensterbauer da.Er muss alle Fenster machen....aber er will erst die Vermieterin fragen ob er das überhaupt darf wegen dem Preis.Na super!

    Der Elektriker war gestern und heute auch da..........die Sicherung flog immer raus!dabei hat sich rausgestellt dass die gesamte Treppenhaus- und Außenbeleuchtung auf UNSEREN Strom läuft.Toll wa?!
    Naja, das umzuklemmen ist laut Elektriker nicht einfach.....mir aber egal- heute Abend wollen wir ernsthaft mit meinem Vermietern reden und das einfordern........mit Entschädigung!

    Naja, und das beste.........die halbe Nachbarschaft besitzt einen Schlüssel zu MEINER Wohnung.Im Klartext heißt das meine Vermieterin plus Mann (er hat nen EXTRA Schlüssel), die Mieter über uns (weil die vorher hier drin gewohnt haben und einen Zentralschlüssel haben der nun überall- auch bei mir passt), und die Nachbarin nebenan weil sie die Schwiegertochter ist und keine Ahnung was die damit zu tun hat...........

    das hat sich nun alles so nach und nach rausgestellt.

    Das Ding ist dass wir so blöd waren und einen 5-Jahresvertrag abgeschlossen haben.Aber eigentlich möchte ich hier raus.Mein Vertrauen ist bis aufs letzte erschöpft und eigentlich will ich selbst nach dem beheben der Mängel nicht hierbleiben!

    ich bin sauer, traurig und fühl mich bis aufs letzte verarscht!

    Was würdet ihr mir raten?
    Meint ihr dass man bei alledem aus einem 5-Jahresvertrag rauskommt?

    Beim Anwalt wollten wir uns eh melden......je nach dem wie das Gespräch bei den Vermietern wird.....einfach um uns wegen der Stromsache abzusichern................
     
  2. AW: Brauch mal dringend euren Rat- Mietvertrag etc.

    Hallo!
    Da läßt sich bestimmt etwas machen!
    Bei so vielen Undingern!
    Das Gespräch mit dem Anwalt läßt sich wohl kaum vermeiden.
    Ist er auf Mietrecht speziallisiert?
    Sonst würde ich den Mieterbund empfehlen. Die geben auch Adressen von entsprechenden Anwälten.
    LG
    Maren
     
  3. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: Brauch mal dringend euren Rat- Mietvertrag etc.

    Hallo!

    Kauft euch als erstes ein neues Schloß für die Türe! Ihr dürft euch in eurer Wohnung eins einbauen, zu dem niemand außer euch einen Schlüssel hat.
    Heb das alte aber auf!

    Alles Gute
    alouetta
     
  4. AW: Brauch mal dringend euren Rat- Mietvertrag etc.

    Das ist ja der Hammer, was Du erzählst - vor allem das mit den vielen Schlüsseln, die im Umlauf sind...
    Ich rate auch dringend, Euch an den Mieterschutzbund zu wenden -
    die sind recht günstig, haben fähige Anwälte und kennen sich gut aus (meine Erfahrung).
    LG
    Martina
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Brauch mal dringend euren Rat- Mietvertrag etc.

    Hallo Bea,

    wie Alouetta schreibt, solltet ihr als erstes das Schloss auswechseln. Das kann euch keiner verbieten.

    Als nächstes setzt ihr ein Schreibn auf, in dem ihr auf die vorhandenen Mängel hinweist und dem Vermieter eine angemessene Frist setzt, diese Mängel zu beseitigen. Angemessen bei euren Problemen sind 14 Tage. In diesem Schreiben muss des weiteren enthalten sein, dass ihr nach Verstreichung der Frist, ohne dass was passiert ist, die Miete kürzt. Das macht ihr dann bitte schön. Es gibt Richtlinien, in welcher Höhe die Kürzungen bei welchen Mängeln sein können. Das weiß der Mieterverein. Bei euren Problemen rate ich euch auch, dort einzutreten. Das kostet zwar erstmal Geld, aber ihr bekommt dort kompetente Rechtsberatung. Vielleicht findest du auch hier was dazu.

    Das Schreiben würde ich per Übergabe-Einschreiben mit Rückschein schicken, auch wenn es teuer ist. So kann der Vermieter nicht abstreiten, was bekommen zu haben.

    Schau mal hier findest du was zur fristlosen Kündigung durch Mieter, falls die Frist zur Mängelbeseitigung verstrichen ist. Das wäre dann eure letzte Möglichkeit.

    Ich drücke euch die Daumen für alles.

    Lieben Gruß
    Kathi
     
  6. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brauch mal dringend euren Rat- Mietvertrag etc.

    Dem kann ich mich uneingeschränkt anschliessen. Zahlt den Jahresbetrag, und der Rest wird quasi für Euch erledigt.Bei den angeführten Sachverhalten dürfte das kein Ding sein.
     
  7. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Brauch mal dringend euren Rat- Mietvertrag etc.

    Daaaaanke ihr lieben!

    Ja die Unterlagen vom Mietreschutzbund habe ich schon seit dem "ersten Schaden" hier liegen.....leider machen die bei uns hier nicht so schnell was.

    Ich werde also erstmal die Mängelliste schreiben und die Frist setzen.........parallel erkundigen wir uns beim Anwalt und ich füllt mal die Unterlagen für den Mieterschutzbund aus!

    Leider hat es meinem Mann heute nicht mehr zu den Vermietern gereicht und ich schaff das mit 3 Kids auch nicht.

    Die Sicherung für die Treppenhaus- und Außenbeleuchtung haben wir kurzerhand ausgestellt.Erst sollen die mal sagen was Sache ist bevor wir das wieder anschalten!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...