Autofaher wollte wohl gleich in meinem Kofferraum *aufreg*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Brini, 6. November 2005.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.849
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Südschwarzwald
    Guten Abend ihr lieben,

    Stephan hat heute OVWA (Wachdienst) und fuhr deswegen schon um 9:30 Uhr los. Was machen mit so einem Sonntag? Erstmal haben wir gebastelt und dann sind wir zu meiner Schwester gefahren. Um 18 Uhr, also reichlich spät :nix: sind wir dann Heimwärts gedüst. Die Fahrt dauert rund eine Stunde, Melissa hat munter gequatscht obwohl sie super müde war. Plötzlich taucht aus dem Nichts hinter mir ein Autofahrer auf, fährt mir beinahe in A*** rein, hält links Ausschau zum überholen...fährt wieder dicht hinter mich :schimpf:

    Mal ganz ehrlich, ich zähle mich nun wirklich nicht zu den langsamen Autofahrer!!! Ich fahre wohl anständig, aber eher zügig. Der Fahrer kam mir so dicht ran dass ich mir tatsächlich keinen Ausweg wusste als mal richtig kräftig zu hupen!!!!

    Auf einmal hielt er Abstand...aber zu früh gefreut :bruddel:

    Ein kräftiger tritt auf's Gaspedal und wieder wurde mir Angst und Bange dass er gleich hinten drauf fährt! Es war ne durchgezogene Linie, aber bitte schön...ich halte niemanden vom überholen ab, also hielt ich mich ganz rechts und wurde langsamer...wenn es ihn so juckt soll er doch ziehen!!!

    Das tat er dann nicht, kapierte aber wenigstens dass er Abstand halten soll. Rund 2 km weiter bog er dann ab :umfall:


    Gehts euch auch so? Ich hasse es unglaublich wenn mir jemand so nah auffährt! Grad in der Dämmerung wo Wild über die Strasse rennt (und es war ja links und rechts Wald/Feld! )

    Ich kann es wohl nicht ändern dass ich in die Eisen gehe wenn ein Tier vor mein Auto springt! Selbst wenn ich weiss dass dicht hinter mir ein Auto ist.

    Oh mann...dass ich hupen musste wegen dicht auffahren ist mir echt das erste mal passiert...

    Grüssle, die noch immer leise fluchende Sabrina
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Ooooooooooh,, Sabrina, mein Thema ! SOWAS hasse ich wie die Pest ! Einfach ätzend ! Solche bescheuerten Autofahrer sterben wohl niemals aus ! Aber ebenso nervend finde ich die Opis, die auf einer Strasse, auf der man 50 km/h fahren darf, mit einer "Höchstgeschwindigkeit" von sage und schreibe 25 km/h "brettern" !! Ooooh, da könnte ich in die Luft gehen ! Die blockieren den ganzen Verkehr !

    Bei einem solchen Fall wie Deinem, lasse ich mich gar nicht mehr aus der Ruhe bringen. Wenn solche Fahrer unbedingt wissen wollen, was ICH im Kofferraum habe, dann bitteschön ! Ändern kannst Du solche Idioten eh nicht !

    Weiterhin gute Fahrt :winke:

    P.s.: Wie gehts Melissa eigentlich ???
     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    oje, das kommt mir so bekannt vor...

    vor ca. 2 jahren in bochum, nähe uni. strömender regen, trübe sicht, rutschige straßen. wir fahren den verhältnissen angepasst durch einen tunnel. auf einmal kommt ein junger kerl von hinten, hängt uns im kofferraum. hupt, macht lichthupe, drängelt ohne ende. marcus ist zum glück die ruhe selbst geblieben. naja, der depp zog dann raus, setzte zum überholen an, zog hupend vorbei, rauschte davon. hinter der kurve sahen wir ihn dann wieder: er hatte die kurve wohl doch etwas zu forsch genommen, war rausgeflogen, hatte ein schild umgeküsst, einen jungen baum umgemäht und hing so was von unglücklich mit seinem tiefergelegten auto über der verkehrsinsel, dass er nicht mal mehr flüchten konnte (wie er eigentlich vor hatte). ihr glaubt ja gar nicht, was das für ein vergnügen für uns war, die polizei zu rufen!

    verletzt hat er zum glück niemanden, aber da in dem tunnel sehr viele legale graffitis gemalt werden, hätte es auch leicht anders ausgehen können...
     
  4. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.849
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo Helga,

    ja die Opis mit Hut ;-) sind auch nervig! Wobei mir diese tatsächlich noch lieber sind! Manchmal hab ich das Gefühl "normale" Autofahrer gibts nicht mehr...entweder mit 25km/h unterwegs oder so Bleifuss dass man angst wegen einem Unfall haben muss. Ich bin eigentlich schon die Person die das nicht juckt...ich klappe demonstrativ den Rückspiegel weg...fahre strich genau die höchstgeschwindigkeit ect...aber die Leute die SO dicht auffahren,.. da geh ich einem Unfall lieber aus dem Weg und weiche aus! Besonders da ich einen Kleinwagen fahre und immer denke, dass es Melissa als erste erwischt :-?

    Der süssen gehts übrigens besser! Die Nase ist beinahe verheilt, allerdings haben wir kein AB mehr bekommen und somit hat sie nur grad 4 Tage gekriegt. Hab jetzt noch Vitamindragees gekauft für Kinder, um den nächsten Infekt vielleicht etwas zu blocken...

    Grüssle Sabrina

    Heftig! Das hab ich auch schon erlebt, allerdings war das auf der Autobahn und der Typ hat Lichthupe gemacht. Kaum hab ich ihm Platz gemacht zog er vorbei...es stank bestialisch (nach Kupplung) und er musste auf den Pannenstreifen! Mei hab ich gelacht :heilisch:

    Ich wünsch den Leuten ja wirklich keine schlimmen Unfälle an Hals, egal wie sie fahren. Das schlimme daran ist nur, dass WENN es einen Unfall gibt, die meist mit dem Leben davon kommen während andere (unschuldige! ) damit bezahlen....

    Grüssle Sabrina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...