An alle Kaiserschnitt-Mamas - brauche Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Connie, 7. Januar 2006.

  1. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    Ihr Lieben,

    sagt mal... Nach Eurem KS, ist Euch da was besonderes aufgefallen oder hattet Ihr ein besonderes Problem, das aber als normal betrachtet wurde und rückblickend auch nicht schlimm war? Oder wenns doch schlimm war, was hat Euch dagegen geholfen?

    Sorry wenn ich so allgemein und direkt frage - ich tu es nicht aus Neugier, sondern wegen einer Freundin von mir. Sie ist Japanerin, mit einem Engländer verheiratet, beide seit einem knappen Jahr in Italien im gleichen Ort wie wir.
    Da ich so ziemlich ihr einziger Kontakt hier bin, möchte ich gerne helfen können wenn ne Frage auftaucht.

    Denn gestern haben sie hier ihr erstes Kind (einen Jungen) per Kaiserschnitt bekommen, zum ärztlich vorbestimmten Termin, ohne Wehen abzuwarten. Es hieß im Vorfeld, dass Größe und Gewicht bzw. die Gesamtentwicklung des Kindes und vor allem dem Kopfumfang zu problematisch für eine Spontangeburt seien.

    Versteht mich nicht falsch: es liegt mir fern, Hebi oder Arzt ersetzen zu wollen. Aus eigener Erfahrung halte ich aber die medizinische Versorgung hier für --- sagen wir mal "einfach" und vielleicht "nicht auf dem neuesten Stand" (Homöopathie und Aromatherapie sind hier so gut wie völlig unbekannt!) und deswegen fände ich es gut, wenn meine Freundin zu dem was die hiesigen Ärzte sagen eine bestätigende oder auch andere Meinung kriegen könnte von jemandem der schon KS-Erfahrung hat. Ich selber hab das nicht.

    Bitte, seid so lieb und helft mir. Gerne könnt Ihr auch PNen!

    1000 Dank und bis morgen -
     
  2. AW: An alle Kaiserschnitt-Mamas - brauche Hilfe...

    hallo,
    ich hatte zwei sectio.einmal not und einmal wegen des ersten einen geplanten. du kannst mich jederzeit fragen wenn deine freundin ein problem hat. am besten per pn .da kann ich schneller reagieren.:winke:
     
  3. AW: An alle Kaiserschnitt-Mamas - brauche Hilfe...

    hallo,

    mir kannst du auch jederzeit eine PN schreiben.

    liebe grüße
    gigi
     
  4. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: An alle Kaiserschnitt-Mamas - brauche Hilfe...

    hi!

    hatte auch nen ks.toni lag falsch rum , also bel.
    ich schreib dir mal pn.

    gruss petra
     
  5. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: An alle Kaiserschnitt-Mamas - brauche Hilfe...

    Hallo und vielen Dank an alle die mir ihre Hilfe angeboten haben. Ihr seid so lieb!

    Ich melde mich wahrscheinlich morgen abend mit genauerem, wenn ich mit ihr reden konnte.

    Für heute bin ich auch schon wieder weg. Wir alle müssen dringend ins Bett. Sind um 6 aufgestanden, haben die Schwiegis an den Flughafen gefahren und sind danach ein Bißchen in Rom und der näheren Gegend rumgefahren. Jetzt sind wir alle platt :umfall:
    Ich hoffe Anna kann nach der anstehenden Raubtierfütterung auch gleich einschlafen...

    Vielen vielen Dank nochmal und gute Nacht!
     
  6. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: An alle Kaiserschnitt-Mamas - brauche Hilfe...

    Hallo ich wieder -

    wollte nur kurz Rückmeldung geben, dass ich noch nicht mit ihr reden konnte. Sie ist heute aus dem KH entlassen worden. Weil Anna die letzten Nächte an die 39,5 Fieber hatte werd ich sie so schnell auch nicht besuchen können. Aber ich versuche morgen mal anzurufen.

    LG,
     
  7. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    AW: An alle Kaiserschnitt-Mamas - brauche Hilfe...

    Hallo,
    wenn du magst kannst du mir auch eine PN schreiben.
    Ich hatte eine wunsch Kaiserschnitt.

    LG heike
     
  8. Sba

    Sba

    AW: An alle Kaiserschnitt-Mamas - brauche Hilfe...

    Ich hatte auch so hohes Fieber nach dem KS. Die Gebärmutter hat sich zu langsam zurückgebildet und der Wochenfluss lief nicht richtig ab und die Entzündungswerte sind angestiegen. Ich habe Antibiotika bekommen und Paracetamol. War nicht schön, gab sich aber relativ schnell wieder.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. Sehr hohe entzundungswerte nach kaiserschnitt

Die Seite wird geladen...