Abendessen "Katastrophe"

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Brinchen, 7. Oktober 2005.

  1. Hallo liebe Schnullis,

    haben da ein kleines Problem. Basti bekommt schon seit längerem Brot, hat auch die meiste Zeit super geklappt (bis auf ein paar Ausnahmen :D). So.....seit ein paar Wochen will er abends kaum was essen. Vom Brot will er immer weniger. Habe schon vieles probiert: kleine Stücke geschnitten, ganz gelassen, verschiedene Beläge usw., Die Milch die er bekommt, trinkt er mal, mal aber auch nicht. :verdutz: Ich bekomme bald die Krise, habe schon jeden Abend "Angst" ihn zu füttern. Wenn ich ihm das Brot zum alleine Essen gebe, dann landet das meiste auf dem Boden...nein nicht weil es runterfällt, sondern weil er es runterschmeisst. :( Die Nächte schläft er durch, trotz alle dem mache ich mir so meine Gedanken.

    Lieben Dank für Eure Antworten.

    Brinchen
     
  2. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Mach dir keine Gedanken!
    Tim isst auch Abends wie ein Mäuschen!!!
    Sollange die Kids durchschlafen ist es völlig oki!!!
    Ich dewnke es wär nun schlimmer wenn Basti nicht durchschlafen würde!!!
    Kinder holen sich das was sie brauchen!!!
     
  3. Na ich hoffe. :( Ich finde es nur komisch das er nur abends nicht isst. Die restlichen Mahlzeiten isst er wunderbar. Warum abends nicht? Muss ich das verstehen? :hä:

    Sabrina
     
  4. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    Huhu,

    wir haben hier das gleiche Problem! Nur das Nike noch ihre Milch abends trinkt!

    Das Brot, dass sie abends bekommt landet meistens auf dem Boden!

    Mittlerweile bin ich dazu übergegangen, ihr das Brot in einzelnen Happen zu geben! Sie bekommt 3 Stücke auf den Tisch gelegt und sie bekommt erst neues wenn nicht nur der Belag gegessen wurde, sondern wenn das Brot auch gegessen wurde! Einen Teller bekommt sie abends momentan nicht, da sie den immer umkippt und das Brot dann vom Tisch wischt!

    Liebe Grüße
    Juli
     
  5. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Also ich würde mir wie gesagt keine Gedanken machen!
    Bei uns ist es auch nur Abends so das er schlecht isst.
    Vielleicht können die Kids ja mit vollem Magen net gut einschlafen!
    Tim bekommt auch noch sehr viel seine Milch abends und bisher ist er noch nie hungrig gewesen.
    Deswegen mach dir kein Kopf Sabrina!
    Basti ist doch auch entwickelt oder?
    Er hat doch kein Untergewicht oder?
     
  6. Hi,

    das wäre auch noch eine Möglichkeit die ich ausprobieren könnte. Mal Morgen abwarten. :)

    Danke Dir.

    LG
    Brinchen
     
  7. Also Untergewicht hat er keins, und abgenommen hat er auch nicht. Habe ihn erst gestern gewogen. Er war ja schon immer "schwer". Hm.....da werde ich wohl einfach abwarten müssen und hoffen das das bald vorbei geht was :D
    Vielen Dank Euch beiden. :winke:

    Brinchen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...