Ab wann sitzen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Sfanie, 1. Oktober 2005.

  1. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mico ist nun 9 Monate alt. Ich warte jetzt eigentlich schon jeden Tag darauf, dass er alleine sitzt. Das Robben klappt wunderbar, da ist er ganz schön flink unterwegs, nur Krabbeln? Keine Spur. Aber er kommt ja dahin wo er will. Mittlerweile fängt er schon an sich an allen Gegenständen hochzuziehen und bleibt dann auch stehen und beschäftigt sich weiter. Auf den Knien sitzend kann er sich auch gut beschäftigen. Aber sitzen? Nö.
    Ich weiß ja, dass jedes Kind in seine Entwicklung anders ist. Mico hat ja bereits 4 Zähne und sagt auch schon Mama, Papa, da, ja und ne.
    Wie wars bei Euren Kindern? Die Anstalten zum sitzen hat er vor 2 Wochen aufgegeben. Seitdem tut sich nichts mehr.
     
  2. Hallo,

    meine sitzt schon seit 2 Tage bevor sie 7 Monate alt geworden ist, dafür robbt und krabbelt sie immer noch nicht. Bis jetzt sagt sie auch nur Papa und hat bis jetzt 2 Zähne.

    Mach Dir keine Gedanken, jedes Kind entwickelt sich anders.

    Gruß Denise
     
  3. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    Domenico sitzt seit ca. 3 Monate und er ist jetzt 1 Jahr alt geworden, mach dich nicht verrückt. Ich hoffe auch jeden Tag das er anfangen tut zu laufen, aber da tut sich nix.
    Also heißt es ab warten und Tee trinken!

    LG Heike
     
  4. Bei uns hatte es sich mit dem Hinsetzen und Krabbeln auch ewig hingezogen... und dann kam plötzlich alles auf einmall (habe allerdings ein "KISS-Kid", wobei er erst mit 6 Monaten anfing sich auf den Bauch zu drehen bzw. mit 7/8 Monaten zu robben...

    und dann innerhalb von 10 Tagen fing er an zu krabbeln, sich aufzusetzen, sich an allem hochzuziehen und schafft nun seit zwei Wochen mal 16 freie Schritte... das kam dann plötzlich alles auf einmal... dafür sagt er nur drei Worte (Datte = Katze, Mama und eich = heiss)

    unsere Krankengymnastin sagte aber wenn die Kinder zum Beispiel sich sehr mit dem Sprechen erlernen beschäftigen, zieht sich das andere (Krabbeln, aufsetzen, laufen lernen hin und auch umgekehrt... also keine Sorgen machen, das kommt alles noch und dann hat man fast schon wieder vergessen, wie lange es gebraucht hat :-D)
    ...

    ich kenne ein Kind, das mit 12 Monaten quasi nur sitzt und weder robbt noch krabbelt, noch sonst irgendwas... also da ist jedes Kind in seiner Entwicklung anders...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...