2 x die Woche Sport und noch etwas Grundlegendes...

Dieses Thema im Forum "Sport ist Mord, ob mit oder ohne Speckröllchen" wurde erstellt von Anavlis, 28. August 2006.

  1. ... leider fiel mir keine andere Überschrift ein und irgendwie fand ich das Forum hier so schön passend.

    Ich muss gerade mal was loswerden... ich habe Samstag aufgehört zu rauchen! Gestern fiel es mir überhaupt nicht schwer, habe auch nicht dran gedacht und überhaupt ich war total abgelenkt. Anna schwirrte um mich herum etc, Männe war zu Hause usw. Heute allerdings Anna ist im Kindergarten, Männe zur Arbeit und ich hab im Moment so gar keinen Plan wo ich anfangen bzw. weitermachen soll. Putz ich nun erst die Küche zu Ende oder arbeite ich weiter am Auftrag? Schrubb ich noch schnell das Bad oder bring ich schnell die Pakete zur Post??? Letzte Woche noch hätte man sich hingesetzt und erstmal in Ruhe eine geraucht :nix: Aber ich will das nicht! Wir packen das Geld jeden Tag in eine Spardose und werden davon nächstes Jahr einen super schönen Urlaub machen bzw. in das langersehnte EFH stecken.

    Neben dem RAuchen möchte ich auch noch 10 Kg abnehmen. Ich weiß denkbar schlechter Zeitpunkt, da man sich mit Essen doch schnell ablenken kann. (Hab ich gestern erst gemerkt als ich innerhalb von ner Stunde ne halbe Tüte Popcorn aufgefuttert habe) So hab ich mir nur vorgenommen Mo u. Mi zum Sport zu gehen. Einmal Aquagymnastik und einmal Steparobic. Wir waren letzte Woche zum Probetraining und uns hat es super gefallen. Ne Freundin zieht mit. Dazu kommt komplette Ernährungsumstellung. Losgegangen ist es mit KOhlsuppe (nach 2 TAgen war mir richtiggehend übel) und jetzt halt nur fettarme und frische Produkte. Anna bekommt im KiGA Mittag sodass ich da für auch absolut freie Bahn habe in der Auswahl.

    Drückt mir mal die Daumen das ich es schaffe. Vielleicht kann mir ja auch noch jemand ein paar gute Ratschläge mit auf den Weg geben.

    VG Silvana
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.670
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: 2 x die Woche Sport und noch etwas Grundlegendes...

    :bravo::bravo::bravo:

    Du wirst deine Entscheidung, das Rauchen zu lassen, nicht bereuen!!! :-D

    ICH tu es ja auch nicht! .... :nix:

    Sooo.... und nun mal zu den Pfündchen... :oops:

    ICH habe es bisher noch nicht 100%ig geschafft, meine Flossen von Schoki und Co zu lassen, und habe demendsprechend auch nicht "abgenommen"! :oops:

    Allerdings hab ich jetzt einen WW Einkaufsführer hier, damit ich über Tag nicht zuuuu viele "Kilos" in mich reinstopfe... :oops:

    Dennoch: Ich esse viel zu viel und auch zu viel nebenbei und brauche noch den richtigen "Kick" um endlich vom Essen zu lassen!

    So wie DU hab ich übrigens auch angefangen... :-D Essens-Umstellung fiel mir ANFANGS auch gar nicht sooo schwer...
    Ich hoffe, deine "Euphorie" hält an! *Dichmaldrück*

    Die Sportarten die du dir ausgesucht hast, sind aber ideal um Fett zu verbrennen, von daher bin ich optimistisch, daß du es schaffst!!! :jaja:

    :winke:
     
  3. AW: 2 x die Woche Sport und noch etwas Grundlegendes...

    Hach Corinna deine Worte in Gottes Gehörgang... das Problem ist das ich das mit dem "Abnehmen" bzw. fettarme Ernährung, Sport etc. nicht als Problem sehen. Aber das Rauchen aufzugeben fällt mir heute besonders schwer :bruddel: Ich merke wie meine Laune immer mehr sinkt und ich absolut planlos umhereier. Habe gestern keine geraucht und da ging es aber heute ist irgendwie ganz schlimm. Hast du vorher auch geraucht gehabt? Fiel es dir auch so schwer?

    Grund fürs Aufhören war, dass wir mal Liste geführt haben was wir im Monat so ausgeben und da schlugen die Zig. mit fast 290 Euro zu Buche. Das hat uns fast die Schuhe ausgezogen, mit so viel hätten wir nicht gerechnet. Dazu kommt natürlich auch noch der Gesundheitsfaktor etc. Die 290 Euro im Monat werden nun gespart und investiert in sinnvolle Sachen wie z. B. Eigenheim, Urlaub etc.

    Ich hoffe nur, dass mir mein morgendlicher Kaffee morgen wieder schmecken wird :nix: Besuche bei ner Freundin (welche raucht) hab ich für diese Woche komplett abgesagt, denn ich will auf keinen FAll schwach werden. Ich hab keine Zig. da, Kleingeld verschwindet immer sofort in die Sparbüchse, welche nur mit Dosenöffner geöffnet werden kann, also kann ich keine rauchen und ich will es ja auch nicht.

    Werd mir jetzt mal nen Plan machen, was ich als nächstes tu.

    LG Silvana
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.670
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: 2 x die Woche Sport und noch etwas Grundlegendes...

    Silvana, MIR fiel es überhaupt nicht schwer!

    Ich habe mit dem Buch: Endlich Nichtraucher von Allen Carr aufgehört.

    Ich hab "einfach" nicht mehr geraucht und mich seitdem als Nichtraucher gefühlt....

    Essenstechnisch hatte ich von Anfang an mein "Problem" sitzen, zumal ich jetzt echt "dick" geworden bin für meine Verhältnisse!
    Ich hatte NIE Speck auf den Hüften und nun tatsächlich diesen "Rettungsring" :-?

    Hier auf Rauchfrei online kannst du dich gerne zusätzlich anmelden und den Nicotin-Teufel "bekämpfen", wobei ich persönlich das Buch alleine schon ausreichend fand!
    Auf rfo fällt es zuuuu vielen zu schwer die dann rückfällig werden und ich seh dann hilflos zu, wie sie alle Ratschläge in den Wind werfen.... :ochne:

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...