Zwillingskinderwagen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Gaby, 15. November 2008.

  1. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo,

    wir haben ein Problem.
    Da wir ja Zwillinge bekommen haben wir uns Gedanken über Zwillingskinderwagen gemacht.
    Die wo die Kinder hintereinander sitzten finde ich häßlich.
    Die wo die Kinder nebeneinander sitzen passen weder in mein noch in das Auto meines Mannes. Wir können uns aber kein neues Auto kaufen, da beide Fahrzeuge erst 1 Jahr alt und finanziert sind. Wir könnten sie nur mit großem Verlust verkaufen und dann würde uns immer noch das Geld für ein neues fehlen.

    Jetzt haben wir uns überlegt nur 1 Kinderwagen zu kaufen. Dann würden wir 1 Kind in den Wagen legen und 1 Kind in eine Bauchtrage. Natürlich die Kinder immer abwechseln. Oder wir holen auf jedenfall noch einen Kinderwagen, wenn wir dann zu zweit unterwegs sind können wir ja beide einen Wagen schieben und nur wenn einer von uns alleine los muss, eben 1 Kind in den Wagen, das andere in die Bauchtrage.
    Wir bekommen natürlich auch keine 2 Kinderwagen in ein Auto, müssten dann wenn wir zu zweit Spazieren sind halt auch mit zwei Autos fahren.
    Wenn die Kinder dann so um die 8-9 Monate sind würden wir einen Zwillingsbuggy holen, wo man noch die Rückenlehne verstellen kann. Der ist dann aber nicht mehr so breit und weil man ihn ja so klein falten kann passt er auch wieder in ein Auto.

    Ist das machbar? Wie habt ihr das gelöst?
     
  2. AW: Zwillingskinderwagen?

    Wirst Du denn oft mit Kindern und Kinderwagen im Auto los müssen?

    Mir hätte sich das Problem gar nicht so gestellt, ich bin eigentlich immer mit dem Kinderwagen direkt zum Einkaufen, zum Arzt oder eben zur S-Bahn gelaufen. Da hätte ich dann wohl einen Zwillingskinderwagen genommen.

    Ach ja, und: Wirst Du Hilfe haben, also Freunde oder Verwandte, die mal mit den Zwillingen eine Runde spazieren fahren? Dann fände ich einen Zwillingskinderwagen auch praktischer.
     
  3. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Zwillingskinderwagen?

    Hallo,

    wenn ich nicht nur eine Runde um den Block will muss ich leider mit Auto und Kinderwagen los.
    Und außer hin u. wieder mal meine Schwiegis wird wohl auch keiner die Kinder spazieren fahren.

    Es ist absolut notwendig das der Wagen ins Auto passt.
    Als wir vor 1 Jahr die Autos gekauft haben wussten wir nicht das wir Zwillinge bekommen würden.
    Wir wollten von Anfang an nur eine Eizelle einsetzen lassen, erst als wir vor Ort in der Klinik waren haben wir uns umentschieden, sonst hätten wir den Autokauf sicher anders geplant.

    Ach ja, ich habe einen Toyota Yaris und mein Mann einen Honda Civic, allerdings als Hybrid also mit zusätzlichem Elektromotor der einiges vom Kofferraum wegnimmt.
     
  4. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zwillingskinderwagen?

    Ich würde Dir den hier empfehlen.
    Mit zwei kleinen Softtragetaschen. Der ist wirklich super klein zusammen zu klappen und fährt sich auch ganz leicht.

    Und obwohl der so klein ist, ist er gut gefedert.
     
  5. AW: Zwillingskinderwagen?

    Der ist aber süß. :herz: Ich glaub, ich will auch Zwillinge...
     
  6. Vinny

    Vinny Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zwillingskinderwagen?

    Wir hatten damals auch das Problem mit dem Auto. Ich hatte mir kurz vor des SS einen 3er BMW gekauft, das ist der Kofferraum ja auch nicht so groß. Der einzige Wagen, der mit Räder abbauen (ging ganz einfach) hineinpasste, war ein Bertini. Und den würde ich mir wieder holen, sollte ich nochmal Zwillis bekommen.:heilisch:
     
  7. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Zwillingskinderwagen?

    Den habe wir ins Auge gefasst wenn die Kinder etwas größer sind, halt so 8 Monate oder so.
    Für den Anfang möchte ich gerne einen "richtigen" Kinderwagen. Bei dem Buggy kann man die Rückenlehne nicht ganz runterklappen, das fände ich schon sehr wichtig. Und es müssten richtige Tragetaschen reinpassen.
    Schwierig das ganze!

    PS: Da fällt mir noch ein, bei dem Buggy finde ich für den Anfang wenn die Babysnoch so klein sind die Sitzhöhe nicht so optimal. Ich hätte sie gerne höher wie bei einem richtigen Kinderwagen, wegen der Autoabgase. Da liegen die Kinder sonst in Abgashöhe.
    Irgendwie weiss ich nicht wie ich es besser ausdrücken soll. Wie gesagt den Buggy wollen wir holen wenn die Kleinen größer sind. Für den Anfang finde ich ihn nicht so optimal, gerade bei so kleinen Würmchen.
     
    #7 Gaby, 15. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2008
  8. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zwillingskinderwagen?

    Gaby, es gibt da ein paar wenige Kinderwagen-Modelle, die echt genial konstruiert sind. Nicht nebeneinander, nicht hintereinander, sondern so eine Art übereinander :mrgreen:

    Zum Beispiel Teutonia Phoenix (gibts leider nicht mehr neu aber oft noch gut erhalten bei Ebay) oder einen von Ch. Wegner (?)

    Die sind supergut gefedert, kippsicher und vor allem du kommst überall durch. Ob sie in jedes Auto passen, weiss ich nicht, allerdings kann man sie auseinandernehmen und relativ klein klappen.

    Nur so als Gedankenansatz, die Frage ist halt immer, für was genau eine Familie die Karren braucht (sind ja nicht alle so über Stock und Stein wie wir und insofern tuts oft ein Buggy)

    Ach ja, mit den neueren Buggymodellen kommst du schon fast überall durch was die Breite angeht.

    lieben Gruss
    J., glückliche Phoenix-Besitzerin :zwinker:
     
    #8 Jaspis, 15. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2008

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. zwillingeswagen ja oder nein

    ,
  2. toyota yaris zwillingskinderwagen

Die Seite wird geladen...