zwiebackbrei bei spucken?-wie?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von MamiJulchen, 8. Juni 2005.

  1. hallo,
    meine Antonia ist gerad eim Wachstumsschub und das nimmt sie immer sehr mit,so dass sie dann immer sehr sehr doll spcukt.
    Ihr mittagsessen bleibt nicht drin.
    Nun hab ich überlegt vielleicht ihr wa smit zwieback zu machen?nur wie?kann ich einfach zweiback auflösen und dann mit fencheltee anrühren?oder wie mache ich das am besten?
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo,

    ein zwieback-obst-brei-rezept findest du hier
    http://www.babyernaehrung.de/obst_getreide.htm

    allerdings löst das nicht euer problem, bzw die frage, woher das spucken kommt.
    was fütterst du mittags? wieviel?
    schreib mir doch mal den kompletten tagesplan auf, bitte.

    liebe grüße
    kim
     
  3. hab ihr einen gemacht,aber den mochte sie nicht*G*

    sie bekommt morgens zwischen 6 und 7 240 ml aptamil
    dann ca 9:30 180 ml aptamil
    mittags dann ein menü(je nachdem,so viel wie sie halt mag,mal ein glas,mal nicht,..)+wasser oder verdünnten saft(nur so krieg ich sie zum tinken*g*)
    dann nahcmittags 180 ml aptamil und manchmal etwas obst
    abends dann brei
    und biete ihr dann nocmal die flasche an später..
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo,

    wann gibst du denn das mittagessen? ist vielleicht einfach der abstand zur doch großen milchmenge vorab, zu kurz und sie ist überfuttert? (welches aptamil fütterst du denn? 1-er? 2-er?). welche menüs fütterst du genau?

    bei eurem plan würde ich davon abraten, mittags auch süß zu füttern. sonst sind alle mahlzeiten nur noch süße mahlzeiten und es besteht die gefahr der süßtrimmung. die zusammensetzung obst-getreide ist zwar auch wichtig im speiseplan, kartoffel-gemüse-fleisch sollte dadurch aber nicht ersetzt werden. mal davon abgesehen, dass ich nicht ganz weiß, warum zwieback-brei nicht auch gespuckt werden sollte ;-)

    liebe grüße
    kim
     
  5. aptamil AR bekommt sie,hab ich gnaz vergessen zu schreiben.
    nein sie bekommt mittags ja gemüse/fleisch.nur weil sie davon so sehr gespcukt hatte,wollte ich ihr den tag mittags einen zwiebackbrei machen,weil sie vom abendbrei nie spuckt.
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    kennst du das hier? www.babyernaehrung.de/beikost_i.htm

    Rühre in den Abendbrei mal etwas Karottenmus hinein ... wenn sie das verträgt dann am nächsten Tag Karotte-Kartoffel wenn das auch geht liegt das Spucken nicht an den Inhaltsstoffen.
    Vielleicht mag sie es einfach nicht pur?
    Auf jeden Fall sollte erst das Mittagessen drin bleiben bevor du mit Obstgeschichten weitermachst.

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...