Zwickmühle....was meint ihr??

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Babuu, 8. Juli 2008.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Huhuuuu ihr lieben!

    Irgendwie bin ich in einer kleinen Zwickmühle...nix "ernstes" aber ich würd mal gerne wissen wie ihr entscheiden würdet....

    Unser Mini-Zwerg war ja nun nicht gerade geplant....und ich muss alles "neu" (oder halt gebraucht*gg*) anschaffen.....am "schlimmsten" (finanziell) trifft uns natürlich das Auto- mit 4 Kids und Hund muss ja gleich was großes her :umfall:....

    naja, um nicht ewig drum rum zu quatschen:hahaha:....

    bei uns macht grad ein BabyWalz auf und hat 50% auf sehr viele Sachen.
    Eine (Marken)Babyschale kostet ca. 70€, ein Kinderwagen, der mir eigentlich super gefallen hat (und neutral ist- dunkelblau mit apfelgrün) 150€.
    Die Aktion ist erstmal die nächste Zeit- aber a). bin ich erst in der 10.SSW und b). müsste ich mich auch schnell entscheiden weil schon an den ersten 2 Tagen zb. alle Babyschalen und die meisten KiWas weg waren....heißt, die nächsten Tage sollte ich überlegen ob oder ob nicht....es kommt zwar jeden Tag was rein, aber es ist genauso schnell wieder weg:umfall:....

    ich versuch mich aufs Baby einzustellen, ein Stück weit gibt mir das Vorbereiten auch positive "Energie" um auf die ganzen SS-Probleme zuzugehen...

    aber ich bin soooo unsicher.
    Zum einen hab ich selber Angst dass was passiert...zum anderen ist Männe auch ein bißchen zurückhalten- wobei er mir eher die Möglichkeit und Zeit geben will die Sachen in Ruhe auszusuchen und nicht wegen dem Preis,....Angst hat er sicher auch- zeigt es aber nicht so....

    was meint ihr?
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zwickmühle....was meint ihr??

    Hmmm....

    also ich denke ich würde noch warten. Auch wenns dort jetzt richtig günstig ist. Aber ich würds nicht tun, weil es Unglück bringt und es bestimmt auch noch so günstige Angebote gibt. Dann müßte man auch nicht alles auf einmal kaufen, sondern so wies kommt.

    LG
     
  3. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Zwickmühle....was meint ihr??

    ich würde auch noch warten ! Wir haben z.B. unseren Kinderwagen vorher ausgesucht und mein Mann hat ihn dann erst einen Tag nach der Geburt von Baby-One abgeholt. Die Autobabyschale hatten wir schon vorher geschenkt bekommen.

    Vielleicht ergibt sich ja noch das eine oder andere Schnäppchen, oder Du kaufst günstig gebraucht (...ich hätte ja auch beides noch im Angebot :heilisch:)
     
  4. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Zwickmühle....was meint ihr??

    Also ich würde auch noch nix kaufen.

    Meine Mutter und Oma haben mir immer ihren damals gelebten polnischen Glauben mitgegeben .... dass es Unglück bringt, vor dem 7. Monat etwas anzuschaffen.

    Und somit habe ich auch wirklich immer erst ab dem siebtem Monat etwas gekauft.
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Zwickmühle....was meint ihr??

    würd auf jeden Fall noch warten... Angebote gibts immer überall und gute gebrauchte Sachen sind immer noch günstiger als das günstigste Neuwarenangebot... da nach diesem Kind ja wahrscheinlich dann endgültig Schluß ist ;) habt ihr auch nicht mehr die Gelegenheit die Sachen aufzubrauchen und bei neuwaren ist der Wertverlust gewaltig...
    nachdem ich grad nach einem Buggy Ausschau halte und so allerliebste ROSA Modelle gefunden hab finde ich das Geschlecht des Babys für die Auswahl der Sachen auch nicht mehr ganz unwichtig :hahaha:;)

    :winke:
     
  6. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Zwickmühle....was meint ihr??

    Danke ihr lieben!

    Abergläubisch an sich bin ich eigentlich nicht....
    und ich hatte viele Sachen teils recht früh....aber zu früh?!

    Bei Aliyah musste ich fast die ganze Schwangerschaft liegen....und das kaufen hat sich hauptsächlich aufs Internet oder auf andere beschränkt, das hat mich schon bißchen traurig gemacht....
    manches hatte ich allerdings wirklich schon recht früh so dass es schon da war....

    diesesmal werde ich ca. ab der 11/12.SSW im KH sein....wie lange weiß ich nicht....
    und wie es danach weitergeht halt auch nicht.

    Die Angst dass was passiert ist groß, aber das Gefühl nachher vielleicht (wieder) nicht aussuchen zu können macht mich auch bißchen traurig....

    blöde Entscheidung....:umfall:
     
  7. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Zwickmühle....was meint ihr??

    ich würd auch warten - zumindest mit so "großen" Dingen, denn Angebote gibt es immer wiedermal - neu und gebraucht und oft ändert sich die Technik so schnell, daß er dir in nem halben Jahr ev. ga rnicht mehr gefällt udn die Babyschlale out is ...

    Ich hab den KiWa des 1. Kindes kurz vorher gekauft und ie Babyschale auch.

    Einzig die Spieluhr und ein paar Klamotten hab ich vorher gekauft, wenn cih was schönes gesehen hab. ;)

    ALso ruhig Blut und wenn du was brauchst, wirst du es hier auch sicher schnell und günstig finden, wage ich mal zu prophezeihen :hahaha:
     
  8. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Zwickmühle....was meint ihr??

    Warten. Eindeutig warten.

    Ich persönlich würde JEDER Schwangeren das empfehlen weil sich innerhalb der Schwangerenphase so viele Möglichkeiten auftun können. Wenn alles schon zu Hause steht verpasst man vielleicht das Beste.

    Sich auf ein Baby einstellen bedeutet für mich persönlich nicht Klamöttchen und Bedarf kaufen, sondern das ist ein emotionales Vorgang mit allen Höhen und Tiefen. Konsum kann davon ablenken ..... auch unter dem Aspekt "sparen" oder "sich positive Einstellung" verschaffen. Das leistet kein Kinderbett und kein Autositz. Weder zu 100 % noch zu 50 % Einkaufspreis.

    Komme zur Ruhe und achte auf dich. Nimm wahr was wirklich für DICH wichtig ist. Du zählst jetzt!

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...