Zweites Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonnenscheintiger, 22. Oktober 2007.

  1. Hallo!:winke:

    Ich weiß nicht ob ich dieses Thema richtig eingeordnet habe, aber ich hoffe, wenn nicht, ist es nicht schlimm!:heilisch:

    Mein Mann möchte seit etwa 1,5 Jahren ein zweites Kind. Unser erster ist eigentlich schon ein „Wunderkind“ (kann angeblich keine Kinder auf natürlichem Wege empfangen) und die Geburt hängt mir heute noch nach!
    Wir haben sehr viel darüber geredet! Ich sage nein und er ja! Er meint dazu, ich sollte, dass Ende meiner Ausbildung abwarten (ich mache seit 2003 eine berufsbegleitende Ausbildung).
    Und ich habe nächste Woche Dienstag meine letzte Prüfung!!! Aber ich weiß absolut nicht was ich WIRKLICH will!
    :help:


    Ging es jemanden von euch ähnlich/ oder ging es jemanden genauso?
    Wie habt ihr euch entschieden? Habt ihr Gedankenanstösse für mich?
    Ich weiß das viele der Meinung sind, ein zweites Kind zu bekommen, aber warum?

    Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen!
     
  2. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Zweites Ja oder Nein?

    Oh, ich würde mir da als Aussenstehender nie erlauben, eine Meinung abzugeben. Das ist ein ganz schwierigers Thema, dass jede Familie, unabhängig von anderen, selbst entscheiden soll.

    Ich weis, das ist jetzt nicht das, was du hören wolltest. Aber ich glaube, hier wird dir keiner schreiben: Ja, macht noch eins oder Nein, seid mit einem glücklich.

    Setz dich einfach noch mal hin und überleg in Ruhe. Was spricht für und was gegen ein zweites Kind?

    Liebe Grüße

    Anja
     
  3. AW: Zweites Ja oder Nein?

    Hallo Anja!

    Danke erst einmal für deine Antwort.

    Ich glaube ich habe mich etwas falsch ausgedrückt.
    Wollte einfach mal Fragen, warum ihr euch für ein zweites entschieden habt. Bei mir ist es im Moment so, dass ich nicht weiß was ich möchte. Einerseits erzähle oder denke sehr häufig darüber nach ein zweites Kind zu bekommen (also der Wunsch ist schon in mir) und andererseits habe ich auch viele Ängste in mir, bei diesem Gedanken. (Geburt, Schaffe ich dies?, Finanzell...)!

    Es tut mir leid den Eindruck erweckt zu haben, ihr solltet mir sagen, ob ich ein zweites Kind bekomme oder nicht! Dies war wirklich nicht meine Absicht. - Aber es hört sich wirklich etwas so an! Aber ich weiß, dass sich niemand darüber ein Urteil bilden könnte ob Ja oder Nein!

    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir schreiben würdet warum ihr euch für ein zweites Kind entschieden habt und wie eure Erfahrungen damit sind!
     
  4. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Zweites Ja oder Nein?

    Du musst dich nicht dafür entschuldigen. Ich kann das Geschriebene auch sehr schlecht so rüber bringen, wie ich es eigentlich will.

    Also ich kann jetzt nur für mich reden natürlich. Also bei mir/uns ist eigentlich schon immer klar gewesen, dass wir zwei bis drei Kinder haben möchten. Ich muss sagen, ich fühl mich so auch noch nicht "komplett". Ich selbst hab es immer schön gefunden und geniesse es auch jetzt noch, ein Schwester zu haben.

    Als Kind war es schön, da wir meistens miteinander gespielt haben, und jetzt haben wir auch ein gutes Verhältnis zueinander. Ich kann zu ihr kommen, wann immer ich will, und sie zu mir. Ich kann sie alles fragen, seis um Kindererziehung oder sonstwas und das ist einfach wunderschön.

    Ich möchte nicht, das meine Tochter das einmal missen muss. Ausserdem finde ich es gut, wenn ein Geschwisterkind da ist, weil sie einfach sehr viele Grundliegende Dinge wie Teilen oder Rücksicht ganz automatisch lernen.

    Ich glaube, man macht sich immer Gedanken und Sorgen, sei es wegen dem Geld oder sonstwas. Klar möchte ich auch kein Kind wenn ich es mir nicht "leisten" kann. Das hört sich jetzt auch wieder blöd an, aber ich glaube, du weisst was ich meine. Also grob gesagt, ohne das ich jetzt irgendwen angreifen oder verletzten möchte, wenn ich Hartz 4 Empfänger wäre, würde ich nicht noch ein zusätzliches Kind wollen. Ich möchte meinen Kindern schon auch ein bisschen was bieten können. Aber das ist ermessenssache. Das sieht jeder anders. Ist halt meine persönliche Meinung.

    Liebe Grüße

    Anja
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.333
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zweites Ja oder Nein?

    Ich habe ein zweites Kind bekommen, weil mein Mann eine ganze Fussballmanschaft wollte und ich ihm und seinem Wunsch irgendwann nicht mehr widerstehen konnte :hahaha:. Es hat zu dem Zeitpunkt gepasst, und wir haben es einfach gemacht. Es gab vorher eine Phase in der meine Hormone schrieen "wieder schwanger werden" und dann eine Phase, in der mein Mann gerne schon haette, ich aber nicht.

    Lulu
     
  6. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zweites Ja oder Nein?

    Ich habe ein zweites Kind bekommen, weil ich ungeplant schwanger wurde. Anfangs war ich etwas geschockt und hatte ca. 10 Minuten überlegt, bekomme ich das Kind oder nicht.

    Ursprünglich wollte ich zwar schon immer zwei haben, aber als unsere Große dann 7 Jahre alt war, hatte ich den Gedanken an ein zweites Kind fast schon aufgegeben und zum damaligen Zeitpunkt "passte" es auch irgendwie gar nicht. Job- und kohlemäßig sowieso nicht. Aber es kam halt so und jetzt bin ich überglücklich über meine zwei. Es hat sich alles irgendwie gefunden und man hat sich mit der Situation arrangiert.
     
  7. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    AW: Zweites Ja oder Nein?

    Ich denke auch planen kann man sowas nicht. Du solltest es drauf ankommen lassen und sehen ob es überhaupt klappt. Wenn Du sagst das erste war ein Wunder!! Vielleicht passiert Dir das Wunder ja gleich 2 mal
    Lg Tina
     
  8. Kitty

    Kitty you can never have enough

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Zweites Ja oder Nein?

    Ich habe noch kein zweites aber bin auch schon am planen.










    ...und es kommt in 5-10 Jahren :hahaha:


    Kann dir leider nich viel weieterhelfen, aber wenn du meinst es ist Zeit für ein zweites, dann versuch es doch mal.
    Und wenn du merkst es geht noch nicht, dann lass dir die Zeit ! :jaja:

    Nur du allein musst das entscheiden :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...