Zwei Steuerfragen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonja, 6. Januar 2009.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke: *grübel*

    Ich guck grad den Steuerbescheid für 2007 durch und hab mich schon gewundert, warum wir verhältnismäßig wenig Kirchensteuer zahlen müsssen :???:

    Jedenfalls hab ich gesehen, dass es daran liegt, dass Thomas zwei Kinder in der Steuerkarte eingetragen hat.

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAABER: Ralph verdient ja schon selber :???: - darf er da überhaupt noch zwei Kinder auf der Steuerkarte haben oder geht das so lange wie wir Kindergeld bekommen?


    Dann noch eine Frage zur Wohnungsbauprämie: darf ich die beantragen, obwohl ich vom FA Arbeitnehmersparzulage (was ist das???) bekommen habe?

    Großes Fragezeichen ...

    Liebe Grüße
     
  2. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Zwei Steuerfragen

    Zu erstens weiß ich .. Solange ihr Kindergeld auch für ein nicht mehr minderjähriges Kind erhaltet gilt es als Kind odda so ähnlich formuliert :mrgreen: Wart mal auf Su die kann das immer so schön erklären :jaja:
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Zwei Steuerfragen

    Wär ja schonmal gut :prima:
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Zwei Steuerfragen

    :zahn:

    1. In der Steuererklärung wirst Du ja Ralph mitangegeben haben und da musst Du bei der Anlage auch angeben was er verdient, er darf bis zu 7.680 Euro verdienen im Jahr und da wird dann geprüft od das mit dem Kindergeld rechtmässig war und dann bekommst Du eben 2 Kinder anerkannt. Was auf der Lohnsteuerkarte steht interesiert dann keinen mehr.

    2. Schau mal auf diesen Wohnungsbauprämienantrag da steht zum einen drin bis wieviel man überhaupt die Prämie bekommt und dann muss man noch so ein Kästchen ankreuzen ob man die Sparzulage bekommen hat, den Rest macht dann die Bausparkasse .

    LG
    Su
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Zwei Steuerfragen

    Aha :idee: - ich guck morgen gleich mal.

    Danke :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...