Zuverlässiges afrikanisches Au Pair Mädchen gesucht, ab sofort

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von arnold113, 7. Januar 2009.

  1. hallo, den Text hat meine Frau verfasst:

    Hallo, mein bisheriges Au pair Mädchen hat mir letzte Woche eröffnet, dass sie dringend im Januar wieder an ihre Uni muss. Nun stehe ich zum Ferienende ohne Hilfe da.

    Wir sind eine Familie aus der Pfalz mit drei Kindern (7,5,:relievedface: und suchen wenn es irgendwie geht ein dunkelhäutiges Mädchen, da mein ältester Sohn auch dunkelhäutig ist und wir eine gewisse Ausgeglichenheit in unserer Familie anstreben. Wer kennt also eine junge Afrikanerin mit guten Referenzen, die eine Au pair Familie sucht, vielleicht sogar schon in Deutschland ist und bald kommen kann.

    Ich bin Lehrerin und kann mir meine Arbeitzeiten oft nicht selbst bestimmen (Konferenzen, Tag der offenen Tür, Klassenfahrt... hier gibts nur eins: Anwesenheitspflicht). Auch mein Mann arbeitet recht unregelmäßig, so dass das Au pair auch mal alleine mit den Kindern zurechtkommen müsste. Grundlegende Kenntnisse im Kochen, Erfahrung mit Kindern und Mithilfe im Haushalt setze ich voraus, grundlegende Deutschkenntnisse ebenso. Viele Grüße.

    Wer etwas weiß, darf uns auch gerne direkt per Email kontaktieren. Danke im Voraus! Daumen drück

    berndkretzschmar -at- web.de
     
    #1 arnold113, 7. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2009
  2. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Zuverlässiges afrikanisches Au Pair Mädchen gesucht, ab sofort

    Hallo Arnold113,


    ich wage zu bezweifeln, ob sich hier über dieses Forum die gewünschte Person finden lässt.

    Ich empfehle, die üblichen Aupair-Vermittlungen zu kontaktieren, das dürfte mehr Erfolg versprechen, für beide Seiten.


    Mit freundlichen Grüssen,
    Jacqueline
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Zuverlässiges afrikanisches Au Pair Mädchen gesucht, ab sofort

    Es gibt keine unterschiedlichen Menschenrassen, nur Ethnien.

    Salat
     
  4. AW: Zuverlässiges afrikanisches Au Pair Mädchen gesucht, ab sofort

    So, auch wenn das Thema ja erledigt zu sein scheint, verspüre ich das dringende, unumgängliche Bedürfnis, mich dazu zu äußern. :)

    Ich finde diese Anfrage gleich in dreifacher Hinsicht von unverständlich über merkwürdig bis bedenklich:

    1.) Für mich vertrittst Du, werter Anfragesteller, genau die Sorte Au-Pair-Habenwoller, die meines Erachtens nach etwas ganz wichtiges an der Sache nicht verstanden haben.
    Au pair bedeutet soviel wie "für Gegenleistung" (habe ich nachgelesen, ich spreche kein Wort französisch). Das Konzept ist gedacht, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, Sprache und Kultur des Gastlandes kennenzulernen und im Gegenzug in der Gastfamilie zur Hand zu gehen. Dazu gehört in meinen Augen ein funktionierendes Familiensystem, in dem ein fremder junger Mensch einen Platz finden kann.
    Was stimmt mit eurer Familienorganisation nicht, dass ihr ohne Au-Pair-Mädchen in Bedrängung kommt? Wäre es nicht sinnvoller, sich anderweitig nach Unterstützung umzusehen?
    Was ihr sucht klingt für mich eher nach der Kategorie "günstige Allround-und-Vollzeit-Haushaltshilfe und Kinderbetreuung mit guten Deutschkenntnissen".
    Sollte das der Sinn der Sache sein?

    2.
    a) Ich dachte, diese Vorgehensweise würde eher beim Autokauf Anwendung finden; man wählt neben Marke, Fabrikat, Innenausstattung und Leistung noch die Farbe.
    b) Der Zusatz "afrikanisch" ist überflüssig. Afrikanisch ist nicht gleich schwarz. ;)

    3.) Warum genau ist es so wichtig, dass sie schwarz ist?
    Okay, Du schreibst "...da mein ältester Sohn auch dunkelhäutig ist und wir eine gewisse Ausgeglichenheit in unserer Familie anstreben."; aber wie schwarz ist denn schwarz genug?
    Reicht Milchkaffee 50:50? Oder muss es Mocca-Teint sein? Was ich meine ist, dass das doch schon allein aus dem Grund Quatsch ist weil es nicht "dunkelhäutig" an sich gibt, sondern hunderte unterschiedlicher Colorationen, wie bei allen Hautfarben.

    Mal Sarkasmus beiseite, aber was den farblichen Ausgleichsdrang angeht bin ich absolut irritiert und kann das ehrlich gesagt überhaupt nicht nachvollziehen. Ihr stellt doch keine Kaninchenzuchtgruppe zusammen.
    Wenn euer Sohn später für sich nach seiner verlorenen Hälfte (?) ethnischen Wurzeln sucht wäre das eine Sache, ihn darin zu unterstützen; aber so seid ihr diejenigen, die das Thema Hautfarbe dermaßen wichtig machen.
    Fördert ihr mit dieser Vorgehensweise nicht gerade falsche Schwerpunkt?
    Warum nicht jemanden nehmen, der zuverlässig und freundlich ist und den die Kinder mögen?
    Warum nicht eine Native, jemand aus dem asiatischen Raum, jemand grün-lila-gestreiften, um die menschliche Vielfalt zu feiern? Oder einfach so ein langweiliges weißes Milchbrötchen, weil es egal ist?

    Ich werde dieses ausgeprägte, quere Schubladendenken nie verstehen. Meine Kinder wachsen in dem Wissen auf, dass Hautfarbe ebenso unerheblich ist wie Haarfarbe und Frisur, eventuelle Einschränkungen / Behinderungen, persönlicher Orientierungen, etc..
    Das, was zählt ist der Mensch dahinter, alles andere ist nichts weiter als Verpackung und Schleifchen.

    Nachdenkliche Grüße
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Zuverlässiges afrikanisches Au Pair Mädchen gesucht, ab sofort

    Das hast du sehr schön geschrieben, Annea. Danke!

    Ich fürchte nur, dass der werte Herr 123 das garnicht mehr lesen wird...
     
  6. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.910
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Zuverlässiges afrikanisches Au Pair Mädchen gesucht, ab sofort

    :???:

    Kaum spricht Frau Salat hier von Menschenhandel, kommt vier Tage später so eine seltsame Anfrage daher... :nix:

    Annea, auch ich danke Dir für Deine Worte!

    Ebenfalls nachdenklich,
     
  7. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
  8. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Zuverlässiges afrikanisches Au Pair Mädchen gesucht, ab sofort

    Ist ja schon etwas sehr merkwürdig mit der Wohnung!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...