*zurückmeld aus Aachen*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Maren1975, 18. Dezember 2005.

  1. Hallo!

    Dank eines lebensmüden Busfahrers sind wir gestern sehr pünktlich aus Aachen wieder Heim gekommen. Wir bekamen dann auch gleich Besuch, deshalb erst heute die Berichterstattung!
    Die Hinfahrt war prima: kein Stau, 6 Stunden Fahrzeit.
    Nach dem Einchecken im Hotel hatten wir noch eine Stunde Zeit, um uns weihnachtsfeiertauglich zu machen.
    Mit unserem Reisebus ging es dann weiter in den Cinetower in Alsdorf.
    Dort wurden wir von schuhputzenden Clowns begrüßt.
    Die Herren der Schöpfung waren der Meinung, dass sie schon alkoholische Getränke konsumieren müssen und bestellten sich am laufenden Band Wodka-Energie!
    Meiner einer begnügte sich bis zum Einbruch der Dämmerung mit, na was wohl? - richtig, Kaffee!
    Für die Kinder gab es einen extra Raum mit allerlei Spielmöglichkeiten und Animation von den Clowns.
    Gegen 18.30 Uhr verlor dann der Weihnachtsmann ein paar große Säcke - voll mit Geschenken.
    Die Kids waren natürlich begeistert.Jedes Kind wurde namentlich aufgerufen, damit es sich von "Engelchen" sein Geschenk holen konnte.
    Nach der Bescherung gab es für die Erwachsenen eine Ansprache vom Vorstand ( die hab ich geschwänzt :nix: ) und für die größeren Kinder eine Kinovorstellung ( Narnia ).
    Lecker Buffet gab es natürlich auch, für die Kinder sogar ein seperates mit Hot Dogs und Co.!
    Nur die Band, die war :bruddel: !
    Die brachten es nicht fertig etwas Stimmung zu machen!
    Die wechselten sich halbstündlich mit einem DJ ab.
    Man brauchte dadurch keine Uhr - man mußte nur schauen, wann die Tanzfläche leer war " Ah, die Band ist wieder dran. Es ist also wieder `ne halbe Stunde rum!"
    Um Mitternacht fuhren wir dann mit dem Reisebus zurück ins Hotel.
    Da uns das aber noch etwas früh war, gingen wir noch mit 3 Kollegen in die nächste Disco ( 5 Min. zu fuß ).
    Dort tanzten wir noch etwas und um 2 Uhr wollte ich dann doch büdde in mein Bett.
    Als Göga und ich ( die anderen blieben noch in der Disco ) im Hotel ankamen, saßen dort noch einige Dipl-Ings. an der Hotelbar.
    Göga wollte noch kurz ein Bierchen trinken - gut - ich verabschiedete mich schon.
    Aus Gögas "Bierchen" wurde dann 5 Uhr und kein Weizen mehr in der Hotelbar.
    Um 8.30 Uhr wurden wir dann vom Hotelservice geweckt.
    Kurz duschen, Sachen packen und dann lecker Frühstück.
    Danach sind wir dann in die City gerannt, damit Lukas sein Geschenk ( ein 25€-Gutschein für Lust for Live ) einlösen kann.
    Weihnachtsmarkt ging diesmal nicht, weil wir um 12 Uhr schon wieder im Bus sitzen mußten - schade!!!
    Tja, und der Busfahrer hat es doch tatsächlich geschafft, uns in 5 Stunden und 30 Minuten bei den Witterungsverhältnissen von Aachen nach Wolfsburg zu kutschieren.:entsetzt:
    Ist ja auch kein Wunder - der fuhr fast nur linke Spur! :piebts:
    Als wir dann zu Hause waren und unsere Minis endlich wieder hatten, da kam auch schon Besuch.
    Eine Bekannte hat ihre Prüfungsergebnisse bekommen und BESTANDEN!
    Deshalb saß ich mit ihr dann noch bis halb2.
    etwas müden Gruß
    Maren
     
  2. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    AW: *zurückmeld aus Aachen*

    Mensch, da hattet ihr aber ein anstrengendes, aber schöööönes WE!
     
  3. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: *zurückmeld aus Aachen*

    :umfall: na dann schlaf mal gut ;-)



    LG Katja deren Mann auch gern aus nem Bier 3 Stunden macht...
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: *zurückmeld aus Aachen*

    och mann.. ich bin echt traurig.

    aber luzie hatte gestern nacht nochmal auf 40 grad hoch gefiebert.


    es wäre absolut nicht gegangen. ich werde sie wohl auch doe letzte woche nicht in den kiga senden...



    vielleicht schaffen wir das aber nochmal... aachen ist immer eine reise wert !!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...