Zum Frühstück zur Milch noch Yoghurt?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von shiela2000, 26. Juni 2005.

  1. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    Grüß euch,

    muss mich nach langer Zeit doch noch mal an euch wenden.
    Jonas mag zur Zeit wenig essen, okay, denke mal es liegt ein wenig am Weterr, Zähne (?)... er hat wenig Stuhlgang (alle 2-3 Tage 1x) ist fit und nimmt zu.

    Doch ich dneke immer, er benötigt doch mehr Milch....?!?
    Jonas ist jetzt 9 1/2 Monate alt und trinkt morgens ca 110-140ml Milch. Hatte es schon mal probeirt, ihm Abends die Flasche und morgend den Brei zu geben, er trinkt dann zwar etwas mehr, isst aber Brei weniger.

    Mutter hatte Kinderjoghurt von Alete mitgebracht. Hm, dachte ich, wollte sie nicht selber essen und nu war sie halt da. Also gab ich ihm ein Becher. ABER erst nachdem er gar nicht mehr Milch trinken wollte (hatte es zweimal probiert mit Pausen)
    Den hat er auch super gegessen.

    FRAGE: Kann ich ihm noch der Flache noch einen Yoghurt geben, wegen der Milch?
    Will auch den Yoghurt dan lieber selber zubereiten, wegen dem Zuckeranteil.

    Danke euch und wünsch euch einen nicht so stürmisch regnerischen Abend, wie er grad bei uns einzieht

    Sandra
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
  3. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    Hallo Ute,

    okay, beim gekauften Fertigyoghurt, aber gilt es auch für selbst gemacht sprich Naturjoghurt mit Obst?

    ALs Zwischenmahlzeit bekommt Jonas Obst. Aber dachte, das die milchmenge vll nicht ausreichend wäre... :-(

    Gruss sandra
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo sandra,

    wie ist denn euer plan insgesamt?
    er bekommt doch auch abends noch milchbrei, oder?

    welche milch bekommt er?

    liebe grüße
    kim
     
  5. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    Unser Essensplan schaut wie folgt aus (alle 3 Std / 5 Mahlzeiten)

    morgens gegen 6.15h Milumil 2 derzeit zwischen 100-140ml

    vormittags Obst zw. 140-190g

    mittags Gemüse, Kartoffeln/Nudeln +Fleisch ca. 150g

    nachmittags OGB zw 140-180g

    abends Griesbrei Miluvit ca150-180g (heute 205g)

    Klar variiert es immer etwas. Mengen die er mal Ende April gegessen hat, immer 5 volle MZ Mittags sogar zw 240-300g sind seid längerem vorbei.

    Er aht auch nur alle 3 Tage Stuhlgang (verwertet Essen wohl derezit anders?) aber das meist immer breiig bis Durchfall. Und das seid gute 3 Wochen. Sollte ich da wohl mal den Kdarzt aufsuchen

    Gruss Sandra
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo sandra,

    das Vormittagsobst bitte nicht pur geben. Zu kalorienreich süß - verdirbt den Hunger auf das Mittagessen. Gib zu 100 g Obst 2 - 3 EL Dinkelflocken und rühre es mit Wasser glatt.

    Joghurt, Quark usw. ist im 1. Lebensjahr generell nicht geeignet. Weder als Molkereiprodukt - noch als Babyprodukt. Die Zwischenmahlzeiten sollten immer milchfrei sein.

    Jetzt im Sommer essen Babys, wie Erwachsene auch, kleinere Portionen. Das ändert sich auch mal wieder.

    Grüßle Ute
     
  7. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Ach ja, der Stuhlgang. Im Zweifelsfalle immer dem Kidoc zeigen.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...