zum artz oder noch nicht?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von rosa, 23. November 2009.

  1. rosa

    rosa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    heute morgen bei der arbeit kam der von mir seit wochen gefürchtete anruf aus der schule: sohn krank, bitte abholen! :(

    er hat brust-und kopfschmerzen aber kein fieber. gestern abend war ihm schwindelig, was ich aber nicht so ernst nahm, weil die kleine mir sagte, sie hätten gespielt und sich gedreht :umfall:

    jetzt liegt er erstmal im bett. hab den kia angerufen, und termin für 16:00 bekommen. aber ganz ehrlich, sowohl ist es mir nicht dabei, die helferin hat schon gesagt, sie hätten viele patienten aufgrund der schweingrippe.

    was mache ich? soll ich zur apotheke gehen, und schonmal paracetamol und niruprofen erstmal kaufen und bis morgen warten? ODER gleich heute zum kia?

    bin so unsicher...
     
  2. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: zum artz oder noch nicht?

    Ich würde auf alle Fälle zum KiA - Du musst doch sicher auch der Schule Bescheid geben, oder :???:?

    Vielleicht besteht ja die Möglichkeit, die Wartezeit nicht unbedingt im Wartezimmer zu verbringen, sondern nach Anmeldung ein Stück zu laufen, wenn das geht oder notfalls im Auto zu warten :heilisch:.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...