Zugenbaendchen zu kurz

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Pfauenauge, 6. Januar 2010.

  1. Pfauenauge

    Pfauenauge einst UmmRaya

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Guten Morgen zusammen,

    meine Tochter Raya hat ein sehr kurzes Zungenbaendchen. Ich hatte grosse Schwierigkeiten beim Stillen, meine Stillberaterin meinte, das kurze Zungenbaendchen koenne mit ein Grund dafuer sein. Deshalb hat sie mich zum HNO Arzt geschickt, um es durchtrennen zu lassen.
    Die Aerztin aber meinte, es sei schon kurz, aber es ginge noch. Sowieso mache sie bei so kleinen Kindern keinen Eingriff.
    Raya war damals vielleicht 2-3 Monate alt.
    Sie mache den Eingriff unter anderem nur unter Vollnarkose, weil das Baendchen vernaeht werden muesse, ansonsten wachse es wieder zusammen.
    Wenn es mit dem Stillen nicht klappe, sei das ja nicht so schlimm, schliesslich klappe es ja mit der Flasche.

    Meine Stillberaterin war ganz ueberrascht, sie hat schon viele Mamas zum HNO geschickt und dort wurde das Zungenbaendchen einfach kurz durchgetrennt.
    Diese Information hatte ich auch Hannah Lothrop's Stillbuch entnommen.

    Meine Aerztin meinte ich sei falsch informiert.

    Mein Kinderarzt fand es auch uebertrieben, fuer's Stillen das Baendchen durchzutrennen.

    Vollkommen frustriert hab ich es dann gelassen, ich hatte ohnehin schon zugefuettert.

    Jetzt ist es allerdings so, dass man wirklich deutlich merkt, dass es zu kurz ist. Wenn die Kleine die Zunge rausstrecken moechte, dann zieht es richtig an dem Baendchen und es entsteht eine deutliche Einkerbung, wo eigentlich die Zungenspitze sein sollte. Ich habe auch das Gefuehl, dass sie Probleme mit dem Loeffelchen hat, sie versucht oft beim Essen die Zunge rauszustrecken und wuergt auch oefters mal.
    Ich mache mir auch Sorgen wegen der Sprachentwicklung, sie babbelt schon munter vor sich her, aber kann das nicht einen Einfluss auf die Entwicklung bestimmter Laute haben?

    Hat jemand Erfahrung mit einem zu kurzen Zungenbaendchen?

    Bitte um Rat und Erfahrungsberichte, gerne auch ausfuehrlich :)
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zugenbaendchen zu kurz

    Hallo,

    Aaron hat auch ein zu kurzes Zungenbändchen (er kann auch nicht die Zunge rausstrecken)

    Uns hat der KiA damals gesagt, man müßte es nur trennen, wenn es beim Stillen/Trinken Probleme bereitet. Das hat es bei uns nicht getan, also haben wir es nciht machen lassen und bisher hat er auch keine Probleme damit.

    Ich denke, schwierig könnte es erst mit der ersten Freundin werden :rolleyes:

    LG
    Regina :blume:
     
  3. Pfauenauge

    Pfauenauge einst UmmRaya

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zugenbaendchen zu kurz

    :p :p :p


    .... na bis dahin hat er ja noch ein Bisschen Zeit.



    Mit dem L oder Ypselon hat er keine Probleme?
    Streckt er euch trotzdem manchmal die Zunge raus ;) ?
     
  4. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Zugenbaendchen zu kurz

    :winke:

    Mein Mittlerer hatte das auch, ich habs bemerkt, als er 6 Wochen alt war.
    Er konnte nicht an der Brust trinken, egal welche Stellung wir probiert haben, und selbst fuer eine Miniflasche (50ml) hat er eine Stunde gebraucht. Ist immer wieder dabei eingeschlafen, wurde nie satt...

    Ich habs dann meiner Hebamme gezeigt und die hat mir gleich eine Ueberweisung zu einem Spezialisten gegeben und der hat es innerhalb von einer Minute durchtrennt. Keine Traenen, kein Blut. Und nach etwa einer Woche hat er normal getrunken (Flasche).

    Wir haben es machen lassen, weil er ja wirklich Probleme bei Trinken hatten. Und auch fuer spaeter, oft koennen Sprachfehler entstehen, muessen aber nicht. Und wenn wir noch laenger gewartet haetten, waere es wohl wirklich nur noch mit Vollnarkose gegangen.

    Der wichtigste Grund war aber fuer mich mein Schwager. Er hat immer noch ein angewachsenes Zungenbaendchen und hat mir gesagt, dass es bei ihm damals nicht gemacht wurde, weil er heute kein Eis lecken kann. (ich geh davon aus, dass das Kuessen wohl auch nicht wirklich geht, das hat er mir aber nicht gesagt :))

    So, das war unsere Erfahrung damit :)

    LG
     
  5. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zugenbaendchen zu kurz

    :winke:
    Maik hat auch ein kurzes Zungenbändchen. Stillen und essen ist gar kein Problem, beim Reden wissen wir es noch nicht, er sagt noch nicht so arg viel.
    Zitat meiner Hebamme: "Bei manchen Kindern stört das kurze Bändchen nur als Teenies beim Knutschen!" :hahaha:

    Also, wenn es nicht unbedingt sein muss dann würd ichs nicht machen lassen. Der Sohn meiner Hebamme ist übrigens mal vom Rad gefallen, da hat sich das mit dem Zungenbändchen selbst gelöst. :rolleyes:

    Grüße
    Annette
     
  6. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Zugenbaendchen zu kurz

    Ja, oft loest sich das Zungenbaendchen im Alter von 2 - 3 Jahren von selbst.

    LG
     
  7. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zugenbaendchen zu kurz

    Na,bei uns hat es sich bisher nicht gelöst, trotz diverser Stürze....

    Aber beim Sprechen hat er auch keine Probleme und Eis kann er auch lecken.
    Zunge rausstrecken macht er natürlich auch....aber er kommt nicht weit :-D

    Also scheint unsere Entscheidung bisher in Ordnung zu sein.

    LG
    Regina :blume:
     
  8. Pfauenauge

    Pfauenauge einst UmmRaya

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zugenbaendchen zu kurz

    Zunge rausstrecken uebt die Raya grad fleissig beim "Breinichtmoegen", vielleicht dehnt sich dabaei ja auch das Zungenbaendchen :rolleyes: .

    Aber danke fuer eure Erfahrungen.
    Wenn ich das lese....hmmm...
    dann lasse ich es wohl auch erst mal wie es ist.
    Wenn sie spricht, werde ich dann ja hoffentlich sehen, ob es ihr Probleme bereitet.

    Abgesehen davon, ist meine Kleine auch ein Sensibelchen :) , die wuerde bestimmt einen Nervenzusammenbruch bekommen, wenn da jemand in ihrem Mund rumfummelt und was durchschneiden will.
    Sie findet ihren Loeffel im Mund ja schon doof.
    Dann erspare ich mir das, zumindest vorerst :bravo: .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...