zu faul zum selber Essen

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von camhard, 10. Juli 2007.

  1. Hallo

    meine Tochter Melissa wird in ein paar Tagen 2 Jahre alt.
    Sie mag nicht selbständig zu Mittag essen.
    Ich koche jeden Tag für uns beide und wir essen auch zusammen am Tisch.
    Sie kann selbst essen, hat aber nach ein paar Löffeln anscheinend keine Lust mehr.
    Meistens füttere ich sie dann zu ende, damit sie genügend isst. Sie sagt mir auch bescheid wenn sie satt ist.
    Soll ich das lassen, und einfach nichts mehr geben, wenn sie nicht alleine mehr weiter isst.
    Joghurt und andere Leckereien, sowie Brot und Fingerfood futtert sie alleine, nur beim Mittagessen macht sie so ein Theater.

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee.
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: zu faul zum selber Essen

    Ich würde sie an Deiner Stelle einfach weiterfüttern, irgendwann will sie schon von sich aus alleine essen.
     
  3. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: zu faul zum selber Essen

    Mico ißt am Mittag erst selber und dann fütter ich ihn noch weiter, sonst würde er nicht so viel essen.

    Ich muß sogar sagen, dass Mico den Joghurt noch nicht selber ißt. Er will auch nicht selber. Ich muß ihn den geben.

    Irgendwann wird er die Sachen dann schon mal selber essen.
     
  4. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: zu faul zum selber Essen

    Hallo,

    ich laß ihn auch erst essen und fütter Joni dann weiter.
    Ansonsten wird er nicht satt, schläft mittags nur kurz weil er vor Hunger aufwacht und ich habe den ganzen nachmittag ein nörgeliges kind.
     
  5. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: zu faul zum selber Essen

    Ich kann nur für mich sprechen: Ich hab immer gern gefüttert und mach es auf Wunsch eines einzelnen Herrn auch jetzt manchmal noch ;-)

    Gruß
    Eos
     
  6. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: zu faul zum selber Essen

    Da bin ich ja froh das es anderen ebenfalls so geht :piebts:. Dachte schon, das wäre nur bei uns so, das Hanna ihren Teller nicht komplett selbst aufisst und dann immer ein riesen Gezeter ist.
    Also hilft da nur :zeitung:
     
  7. AW: zu faul zum selber Essen

    Hallo:winke:

    danke für Eure Antworten.
    Da bin ich ja beruhigt, ich dachte es läge an mir.
    Ich werde dann einfach abwarten, wie es sich entwickelt.:zeitung:
    Ist schön zu hören, dass es nicht nur mir so geht.
     
  8. M&M

    M&M Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am schönstens platz der welt;-)
    AW: zu faul zum selber Essen

    Das kenne ich das hatte Maik auch ich habe ihm dann immér gesagt das er jetzt ein großer ist und das er selber essen kann!!! und es hat geklappt er wollte dann noch 2 maöl das ich ihn Füttere aber er hat dann doch selber gegessen! LG :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...