Zink für Kinder

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Hutzi, 13. Januar 2004.

  1. Hutzi

    Hutzi Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi,

    jetzt muß ich auch mal was fragen. Tamara hat von unserer Heilpraktikerin Zink verschrieben bekommen, aber die in der Apotheke waren so dusselig und haben mir das falsche bestellt. Ist mir dann auch leider zu spät aufgefallen. Nun hab ich von meiner Heilpraktikerin eine neue Dosierung bekommen.

    Aber wieviel Zink (mg) darf man einem Kind von 3 Jahren höchstens geben??? Tamara bekommt 2 x 3 mg in Form von Brausetabletten.

    Danke Euch jetzt schon für Eure Antworten!!

    Gruß Eva
     
  2. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    ich würde für Tamara eine Dosierung von 3 bis 6 mg als völlig ausreichend erachten,da ein Zinkmangel eigentlich doch recht selten ist, könnte man bald gut von den zwei Tabletten pro Tag auf zwei halbe pro Tag runterdosieren.
    Lieben Gruß Leonie
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. zink für kinder

Die Seite wird geladen...