Zimmer zusammen

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Paddington Bear, 3. November 2005.

  1. Huhuuu!
    Wir haben uns jetzt dazu durchgerungen, unseren Zwerg Bjarne (16 1/2 Monate) zu seinem Bruder (2 1/2 Jahre) ins Kinderzimmer zum schlafen zu legen. Bisher hatte er zwei Betten. Eines im Elternschlafzimmer und eines im Wohnzimmer. Erst wurde er in unser Schlafzimmer gelegt und wenn wir uns hinlegten, wurde Bjarne rumgetragen ins Wohnzimmer. Er schlief bis jetzt allerdings weitestgehend durch.

    Nun ist diese Zeit aber komischerweise vorbei. Ich muss ca. 7-8 Mal pro Nacht aufstehen, weil der Kleine schreit. Sobald er sein Fläschchen bekommt, döst er wieder ein...und das ganze dann wie gesagt 7-8 Mal.

    Da es sein eigenes Bett ist und der Große auch ganz ruhig schläft, bin ich ratlos, woran das ganze liegen könnte. Hat er sich an mein Aufstehen gewöhnt? Aber weinen lassen kann und will ich ihn ja auch nicht um zu signalisieren, dass er weiter schlafen soll.

    Ich bin auf jeden Fall im Moment ein wenig gerädert ;-) Ich würde mich freuen, wenn jmd. von euch eine Idee hat...

    *wink*
     
  2. Huhu,

    vielleicht macht er grad einfach wieder eine Trennungsangst-Phase durch, und die Umstellung in sein Zimmer kam da nur "zufaellig" mit zusammen...
    7-8mal echten Hunger bezweifle ich ehrlich gesagt... auch wenn Hunger generell natuerlich nicht ausgeschlossen ist. :/

    Mehr faellt mir dazu leider erstmal auch nicht ein.

    Lieben Gruss, Karina
     
  3. Hi!
    Bjarne trinkt seine Flasche ja auch nicht jedes Mal aus. Er braucht sie wohl nur um ein paar Sekunden zu nuckeln und ist dann wieder weggetreten...

    Trennungsangst hat der Zwerg generell sehr stark. Aber beim Schlafen war bisher alles super ;-(

    Ich glaube, ich muss mal ein ernstes Wörtchen mit ihm reden :bruddel:

    :bravo:

    *wink*
     
  4. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    Hallo,

    das war bei uns auch so und wir haben es wieder rückgängig gemacht. Die Kleine schläft jetzt wieder neben mir und ich habe nachts wieder Ruhe.

    LG
    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...