Zeckenimpfung JA oder Nein??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Weibi, 6. Juni 2005.

  1. Hallo ihr,
    wollte mal fragen ob ihr eure Zwerge gegen Zecken impfen läßt??
    Wir wohnen in der Oberpfalz und die ist heuer sehr gefährdet was ich gehört hab, und ich weiß nicht was ich machen soll...
    Jonas ist jetzt ein Jahr und wir haben einen großen Garten und wir sind täglich Stundn draussen beim spielen und da mach ich mir schon Sorgen...
    Stimmt es das das Serum was geimpft wird nicht mehr soviele nebenwirkungen hat?? Hat mir eine Bekannte erzählt, die ihren 1,5 Jährigen impfen lässt...
    Danke fürs Antworten
    Liebe Grüße Dany und Jonas
     
  2. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Dany!


    Wir haben in 4 Wochen die U6 und ich lass dann Nico auf alle Fälle impfen!
    Mein Freund hat letzte Woche schon eine am Oberschenkel gehabt, das hat mir gereicht! Sicher ist sicher....ich möchte da kein Risiko eingehen....und vorallem in eurer Gegend...auf jeden Fall!


    Liebe Grüße
     
  3. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Als ich unseren Kinderarzt darauf ansprach, meinte er daß die Kinder erst ab 2 Jahren geimpft werden.
    Wenn Felix 2 ist wird er auch geimpft.

    LG
    Angelika
     
  4. jo

    jo ne ganz Liebe

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Stuttgart und Ulm
    :???: Also unsere KÄ meinte sie imft erst ab 6 Jahren.
    Bin ja mal gespannt was noch an Antworten kommt, zumal Jule dieses Jahr schon eine abbekommen hat.
     
  5. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Oh! Das wusste ich nicht...... :verdutz: aber ich lass ihn auf jeden Fall impfen,...auch wenn erst in 1 oder 5 Jahren.... genauso wie ich ihn gegen Masern impfen lassen werde°!


    Liebe Grüße
     
  6. Hallo!

    Justy ist geimpft.

    Lt. unserem KiA, dem ich auch sehr vertraue, sollte man erst mit 12 - 18 Monate impfen.

    Die erste Impfung gabs mit 14 Monaten, die zweite im April.

    Oft heisst es, dass 3 Impfungen gebraucht werden. Bei uns hiess es 2malig.

    Er hat sehr gut vertragen und da wir auch im Risikogebiet wohnen und viel draussen sind, find ich es schon wichtig.

    Lieben Gruß
    Sandy
     
  7. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:


    Unser Kidoc rät auch Impfung erst ab 4 Jahren. Komisch, dass die Doc das offenbar so unterschiedlich sehen und handhaben.
    Ich hatte mich informiert, weil wir ja bald Urlaub in Bayern machen. Allerdings will ich für die 2 Wochen kein Impfrisiko eingehen, sondern nehme dann liebe Zeckenspray mit und achte auf Kleidung. Auf Dauer würde ich aber wohl schon überlegen, ob ich's nicht doch machen würde, wenn ich im Risikogebiet leben würde.

    Tja, hilft dir auch nicht wirklich weiter, hm?

    Liebe Grüße
    Angela
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Jan ist geimpft weil wir am Donnerstag nach Österreich fahren und dort soll es gefährdet sein. Ole ist nicht geimpft weil er noch keine 2 jahre ist.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...