Zahnschmerzen trotz behandlung?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Alina, 8. Januar 2007.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Am 22.12 war ich das letzte mal beim Zahnarzt da wurde mir bei einem Zahn die alte Füllung rausgemacht und eine neue rein. Und jetzt tuts irgendwie weh :-? Also es ist ein druck, der aber nur ist wenn ich drauf beiße. Und wenn Luft dran kommt *aua* Es zieht duch den ganzen Körper...ich weiß gar nicht ob das jetzt schon richtige Zahnschmerzen sind :oops: Weil ich sowas noch nie hatte. Aber was kann das sein? Ich mein wie schon gesagt die Füllung ist ja neu reingemacht worden und Karies ist entfernt...aber es ist echt doof das ich jetzt rechts nicht kauen kann.

    Meinen nächsten Termin hab ich erst am 19.1 wieder...

    lg
     
  2. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Zahnschmerzen trotz behandlung?

    Ich würd, wenn ich du wäre, vor dem nächsten Termin nochmal hin.

    Ich will dir jetzt keine Angst machen oder so, aber es könnte sein, dass du eine Wurzelbehandlung brauchst.

    Quäl dich nicht lange....

    :bussi:

    Liebe Grüße
     
  3. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zahnschmerzen trotz behandlung?

    Alina, lass es abklären, geh lieber einmal mehr wie zu wenig hin. Evtl. ist es nur eine Überempfindlichkeit die sich eingeschlichen hat was nach einer Füllung und gewissen Zeit nichts ungewöhnliches ist oder die Anja schon sagte, es kann auch etwas mit dem Nerv sein, sodass das Ganze evtl. auf eine Wurzelkanalbehandlung hinaus läuft. Warte bitte nicht zulange. Alles Gute und Daumen drück, dass es sich schnell erledigt hat.

    LG Sandra
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zahnschmerzen trotz behandlung?

    :heul:

    Es fühlt sich auch so an als wär ich grad vom Arzt gekommen. Denn dann kribbelt es die ganze Zeit noch nach der behandlung eben weil er "gereizt" ist. Und jetzt kommt dieser Schmerz nur wenn Essen dran "vorbeischleift" also wenn ich normal zubeiße oder so dran geh merk ich nichts...

    Und dabei hab ich doch sooo Angst vorm Zahnarzt...und mich wundert es halt da es ein neu gemachter Zahn ist das er jetzt "weh" tut wenn man das so sagen kann.

    lg
     
  5. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Zahnschmerzen trotz behandlung?

    Alina, das hatte ich auch mal. Das Problem was Du wahrscheinlich hast, ist, daß es ein Kontaktschmerz ist, d.h. der Zahnarzt muß die neue Füllung nochmal nachschleifen, weil sie wahrscheinlich noch etwas zu hoch gegenüber vorher ist. Beim Zubeissen treffen beide Zähne nun früher aufeinander und das kann massive Nervenschmerzen bedeuten. Ich würde da nochmal hingehen und es korrigieren lassen.

    LG und gute Besserung
    Sabine
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zahnschmerzen trotz behandlung?

    Meinst du das so das sie nochmal ganz rausgenommen wird? :schock: Denn ich kann mir nicht vorstellen sollte jetzt zb. zuviel überstehn das es oben an den Nerv drücken kann, weißt wie ich mein? ...und warum kommt dieser Schmerz erst jetzt :heul: Wo ich das gar nicht gebrauchen kann. Und immerhin ist die neue Füllung schon mehr als 14 Tage drin...hmm

    lg
     
  7. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Zahnschmerzen trotz behandlung?

    Der Zahn tut sich ja nach und nach noch "abschleifen", wenn jedoch nicht exakt nachgeschleift wird, kann es nach einer Zeit zu einem Kontaktschmerz kommen. Da Du ja normale Beissgewohnheiten hast, fällt dir das halt auf, weil Du ja nun viel früher auf die Stelle triffst als vorher. Wenn Du das nicht beheben lässt, kann sich der Nerv entzünden. So hat es meine Zahnärztin erklärt. Vielleicht ist das bei Dir ja auch was völlig anderes, ich würde es auf alle Fälle mal abklären lassen. Zahnschmerzen sind meistens nicht einfach nur so da.
     
  8. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Zahnschmerzen trotz behandlung?

    Hab nochwas überlesen: Also, wenn es das ist, was ich hatte, dann ist das innerhalb von 5 Minuen erledigt. Da wird dann nix rausgenommen, nur nochmal ordentlich nachbearbeitet. Muß noch nicht mal betäubt werden, geht ruck zuck !
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...