Zahnlücke

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Rebecca, 18. August 2003.

  1. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    Hallo zusammen!
    Es geht um folgendes: Als Kind hatte ich früher eine Zahnlücke. Der Zahnarzt hatte mir dann das Lippenbändchen gekürzt (normalerweise geht es nicht bis zwischen die Zähne, bei mir was das so, deshalb konnten die Zähne nicht zusammen rücken) und irgendwann war die Zahnlücke weg. Ich muss sagen, ich bin sher froh darüber, hätte nicht gerne eine gehabt.
    jetzt ist es so, dass Alessia das von mir geerbt hat. Bei ihr sieht man richtig, dass das Lippenbändchen zwischen den oberen Schneidezähnen ist und die beiden Zähne stehen weit auseinander.
    Jetzt weiß ich nicht, ob ich ihr später auch das Lippenbändchen kürzen lassen soll oder nicht. Mein Mann sagt im Moment, dass er es nicht möchte, weil er eine Zahnlücke nicht schlimm findet. Jaja, bei seiner Tochter, aber auf die Frage, ob er mich mit Zahnlücke genommen hätte, sagte er nur, weiß ich nicht. Super! :nein:

    Ich will nicht, dass Alessia später gehänselt wird oder dass sie dadurch Probleme mit den Jungs hat. Ja, ich weiß, bis dahin ist nur sher viel Zeit, aber ich mache mir darüber Gedanken.

    Was ratet ihr mir bzw. was würdet ihr tun?

    LG
    Rebecca
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Mal einfach einen Zahnarzt fragen. Ansonsten warten, bis die Milchzähne ausgefallen sind und dann schauen, wie es mit den zweiten aussieht !!
     
  3. Hallo Rebecca,

    Lippenbändchen kürzen scheint mir kein großer chirurgischer Eingriff zu sein. Deshalb würde ich es auf jeden Fall machen lassen. Aber wie Helga schon schreibt, würde ich auch warten, bis die zweiten Zähne kommen und dann erst mal sehen, wie es ausschaut.

    Liebe Grüße
     
  4. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    Bei mir wurde es ja als Kind auch gemacht, ich glaube, ich war da so im Grundschulalter. Es wurde ganz normal beim Zahnarzt gemacht. Er hatte mir eine Spritze gegeben und dann nachher noch genäht. Die Fäden haben gestört und lachen durfte ich anfangs auch nicht viel, aber weh getan hat es nicht.
     
  5. Hallo

    Zahnärzte machen er erst ab 5 Jahre
    wenn es gravierende Probleme geben sollte auch früher...

    Oft wird die Zahnlücke automatisch beim Wechel sind das bleibende Gebiss geschlossen .....

    Bei meiner Tochter ist auch eine Lücke...bei meinem Sohnemann ist das Bändchen von selbst gerissen,als er mal hingefallen ist ...

    Ich denke das sollte Dein Zahnarzt entscheiden,
    aber er wird es sicherlich erst machen wenn Deine Maus älter ist ..

    Der Eingriff ist sehr schnell und easy...
    man bekommt eine normale Spitze ---vorher bei den Kindern ein Oberflächenspray so merken sie den Einschnitt nicht ...
    dann wird es kurz entfernt und dann mit wenigen Stichen wieder vernäht
    Es dauert eigentlich weniger wie eine Füllung zu machen ...
    Es ist ein simpler Eingriff..

    Befrage mal Deinen Doc...wir machten den Eingriff sehr oft in der Praxis...
    und es ist wirklich nichts schlimmes...
    Mein Doc sagte immer das man damit aber warten sollte bis die Kids älter sind

    Liebe Grüsse
    Yvonne

    P.S Frage ruhig wenn Du fragen hast
     
  6. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    @Mama
    Ich danke dir für deinen ausführlichen Beitrag.
    Ich möchte das ja bei Alessia nicht jetzt machen lassen, ich wollte eben nur wissen, ob ich es überhaupt bei ihr machen lassen soll, da es ja bei mir auch gemacht wurde oder ob ich ihr eine Zahnlücke lassen soll.

    Da es ja kein schwerwiegender Eingriff ist, denke ich, dass ich es später machen lassen.

    LG
    Rebecca
     
  7. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    @Rebecca:

    Ich habe vorhin gesehen, dass Louisas Lippenbändchen auch ziemlich weit unten ist. Ich werde auf jeden Fall und den Zahnarzt befragen.

    Danke für den Hinweis !!
     
  8. Hallo

    wir lassen es machen wenn die bleibenden kommen ,
    vorher hat das laut unseren Doc noch keine Notwendigkeit

    Die Lücke ist zwar nicht so fein ,
    aber da die bleibenden Zähne grösser sind ,schliessen die ja oft die Lücke und dann fällt das Liüüenbändchen auch oft net weiter auf

    Yvonne
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...