Zahncreme für Babys?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von RTA, 16. Juni 2003.

  1. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    kennt Ihr zufällig eine Kinderzahcreme, die kein Menthol oder Pfefferminzöl enthält?

    Die einzige überhaupt, die mir einfällt, ist Elmex mentholfrei.
    Die hat aber zuviel Fluor für Kinder.

    Aber da ich keine Fluortabletten geben will, müssen Aarons Zähnchen mit Zahnpasta geputzt werden.
    Da er aber erst 8,5 Monate alt ist, darf er ja kein Menthol.

    Weiß einer was?

    LG
    Regina
     
  2. Kinderzahncreme?

    Hi Du!
    Ich bin Zahnarzthelferin im "normalen Leben" (Haha)! Wenn ich fragen darf: Warum willst du keine Fluortabletten geben? Das ist doch so wichtig! Ich würde mal in der Apotheke nachfragen. Da gibt´s eine Zahncreme, (mir fällt aber jetzt der Name nicht ein) die nehmen z.B. Menschen, die Homöopathische Mittel einnehmen und dadurch auf Minzöl usw. verzichten müssen! Ich weiß aber nicht, ob die Babytauglich ist! Ansonsten gibt´s ja da im Handel noch die anderen Kinderzahncremes von Signal, Putzi o.ä. Da kenn ich mich aber mit den Inhaltsstoffen auch nicht so genau aus! Normalerweise braucht ein Baby ja sowas noch nicht! Da hat das Fluor eh nur eine lokale Wirkung! Die Tabletten wären schon besser...!
     
  3. Hallo Regina!

    Unsere Zahnpasta für Anna Maria ist Odol-med-3 Milchzahn. Enthält 500 ppm Flourid und von Menthol steht nix drauf. Nur Aroma und milder Geschmack.

    liebe Grüße
    hildegard
     
  4. hallo regina
    es gibt doch auch elmex kinderzahncreme, ich glaub die ist auch ohne, oder? :-?
    LG
     
  5. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,
    erst mal Danke für Eure Antworten.

    ICh wollte eigentlich keine Tabletten geben, weil doch die neuesten Empfehlungen dahin gehen, daß man Fluor doch besser nur lokal anwenden soll, weil die systemische Wirkung nicht so gut ist.

    Da ich aber keine Zahnpasta finde, die kein Menthol enthält, werde ich wohl doch TAbletten geben.
    Hinter dem Aroma, in Elmex und Odol stecktnämlich auch Menthol :( , ich habe deswegen extra bei den Herstellern angerufen.

    LG
    Regina
     
  6. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Es gibt in Apotheken eine Zahncreme, die heisst: NENEDENT und diese gibt es mit und ohne Fluor ! Meinst DU sowas !!
     
  7. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nee, ich suche eine MIT FLUOR aber OHNE MENTHOL
    Und das gibt es wohl nicht für KInder.

    lG
    Regina
     
  8. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Regina;

    erkundige Dich dochmal in der APO, ob diese Zahncreme ohne Menthol ist. Leider konnte ich nichts darüber finden !!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...