Zähne???

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Juli, 19. Mai 2005.

  1. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    seit gestern abend ist Nike nu völlig von der Rolle.

    Ich habe sie am 19:00 Uhr ohne Porbleme ins Bett gekommen. Ab 20:00 Uhr war sie dann alle 10 - 20 Minuten wach und hat ganz fürchterlich gebrüllt. Anfangs fehlte nur der Schnulli. Als sie den dann hatte wars wieder gut.

    Aber dann so ab 24:00 Uhr war nichts mehr zu machen. Ab da hat sie nur noch gebrüllt. Zu guter Letzt habe ich ihr ne Pulle gemacht und ihr ein Zäpfchen gegeben. So um 02:30 Uhr ist sie eingeschlafen und hat bis 06:00 Uhr durchgeschlafen.

    Zum Essen war sie heute auch nicht so recht zu kriegen. Aber wenigstens hat sie noch getrunken. Auch die neue Milch hat sie gut gefunden. Die erste richtige Mahlzeit war dann der Abendbrei, den fand sie lecker.

    Zudem ist sie ganz fürchterlich drauf. Überall wo ich hin will muss ich sie mitnehmen, ansonsten gibts ein fürchterliches Gebrüll. Habe sie Anfangs schreien lassen, aber sie hat sich gar nicht mehr beruhigt.

    Heute abend habe ich sie mit ein paar Probs um viertel nach sieben zum schlafen gebracht. Dachte schon das gestern war ein ausrutscher, aber seit ca. 22:00 Uhr läuft das gleiche Spielchen wie gestern.

    Wer weiß Rat???

    LG
     
  2. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :nix: das hört sich aber nach massiv-Zähnchen-kriegen an. Hier im Forum empfehlen/nehmen zwar viele homöopathische Mittel aber ich habe super Erfahrungen mit Dentinox-Gel gemacht. Das muss wohl manchmal ziemlich weh tun. Nele hat bei zwei Zähnchen nachts aufgeschrieen, als ob ihr jemand etwas antut. habe gedacht, ich falle aus dem Bett! Nach dem Auftragen des Gels ist sie dann ziemlich schnell wieder eingeschlafen.
    Mit Zäpfchen wäre ich eher vorsichtig. Da sollte sie schon Fieber haben.
    Auf baldige ruhige Nächte!!!
     
  3. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    Dentinox bringt leider keine Linderung! Osanit genauso wenig! Wir haben jetzt so Zäpfchen für den Notfall. Die sind extra bestimmt für Zähne kriegen. Und vorallem wirken sie aber auch.

    Heute braucht sie wohl keins, jetzt ist Ruhe. :schnarch:

    Nur leider ist in ihrem Mund überhaupt nichts zu sehen von irgendwelchen Zahnunganzeichen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...