zähne putzen mit Zahncreme?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von pulsatilla, 2. September 2007.

  1. Hallo ihr Lieben

    Etienne hat jetzt zwei Zähne, und er putzt sie auch gerne...meine Frage ist nur: Ab wann nimmt man Zahncreme?
     
  2. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: zähne putzen mit Zahncreme?

    Ich habe für Josy vom 1.Zahn an das Weleda-Kinder-Zahngel genommen.
    Es ist sehr mild und beinhaltet kein Fluorid (gibts ja schon in den Tabletten).

    Wenn ich mich recht erinnere sollten Kinder erst richtige Milchzahnpasta benutzen wenn sie selber ausspucken können.
     
  3. eske

    eske Familienmitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: zähne putzen mit Zahncreme?

    Hallo!:winke:

    Gibst du Flurtabletten?

    Wenn Ja, dann putze nur mit Wasser oder einer Kinderzahncreme für Milchzähne ohne Flur, z.B von Weleda aus der Apotheke.

    Wenn du keine Flurtabletten mehr gibst (frag bitte den Kinderarzt wann), kannst du eine Kinderzahncreme für Milchzähne mit Flur nehmen.

    lg Marina:zeitung:
     
  4. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: zähne putzen mit Zahncreme?

    Bei Marina Unterschreib.


    Flurtabletten UND Zahncreme währe nämlich ZU VIEL des guten.

    Ich fang damit langsam an. Mit minimal wenig drauf.
    Da sie Zähneputzen sowas von hasst.
    Aber wenn sie was drauf schmeckt findet sie es gut :-D

    Allerdings dann auch drauf achten keine Süßen Pasten zu nehmen, die nach Kaugummi und Kirsch etc. schmecken.
    So Trimmt man eher auf Süß und bringt ihnen bei Süß=Gut/Gesund...


    LG Katja
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: zähne putzen mit Zahncreme?

    Da Johanna die Flurtabletten nicht verträgt putz ich ihr schon mit Kinderzahnpaste die Zähne... aber wenn überhaupt nur ein kleinen Klecks zum "gewöhnen" ...

    lg
     
  6. AW: zähne putzen mit Zahncreme?

    Hallo:winke:

    ich habe beim Zahnarzt nachgefragt:

    Er rät von Fluoretten gänzlich ab. Fluoridisiertes Salz zum Kochen der Babnahrung sei , wie man heute wüsste, völlig ausreichend.

    Zahnpasta, z.B. Elmex Kinderzahnpasta, könnten wir bei unserer anderthalbjährigen Tochter schon nehmen. Allerdings nur abends und nur ein Drittel einer Erbsengröße. Das würde ausreichen, um den Zahn von Aussen mit Fluor zu stabilisieren.

    Lieben Gruss und alles Gute für Euch
    Tanja
     
  7. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: zähne putzen mit Zahncreme?

    hallo


    das hab ich mir auch schon überlegt. hanna "liebt" nämlich das zähneputzen auch so... und ich hab mir auch schon gedacht, das ich mal mit zahncreme probier. vielleicht ist sie dann vom geschmack abgelenkt, und hat gar keine zeit zum toben.

    bei lilly hat ich am anfang auch die weleda zahncreme aus der apotheke.

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...