Zähne oder Magen - Darm?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von dani75, 30. November 2006.

  1. Hallo, ihr Lieben.

    Mein Sohn, der ja im Okt. 2 Jahre alt wurde, hat seit ein paar Tagen grünen Stuhl.Essen tut er ganz schlecht, am liebsten trinkt er Milch.Wie verrückt beisst er mit dem Schnulli auf den Backenzähnen rum.Wenn Schnulli nicht dran glauben muss, dann steckt er sich fast die ganze Hand in den Mund und kaut.Liegt die Ursache des grünen Stuhls und fast nichts essen wollen am Zahnen? Ansonsten gehts ihm gut. Oder sollte ich lieber zum Doc, was man ja doch machen sollte!!Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Danke euch
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Zähne oder Magen - Darm?

    Grüner Stuhl allein sagt gar nichts - wie oft kommt dieser, ist er dünn/wässrig, riecht er anders?
    Das Durchbrechen der Zähne kann Stuhlveränderungen machen - es kann aber auch ein MD-Virus sein. Letztendlich kann da nur der Arzt vor Ort genaueres sagen. Ich kann nur Wahrscheinlichkeiten abwägen...
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. AW: Zähne oder Magen - Darm?

    Der Stuhl ist fest, normal.Nicht häufiger als vorher.Ich werde gleich mal beim Doc anrufen...

    Danke
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Zähne oder Magen - Darm?

    Na, da würde ich mir erstmal keine Gedanken machen. Wenn Durchfall oder Erbrechen dazu kommen sollten, wäre es immer noch Zeit für den Arzt.
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...