Wunder Po

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Vollzeitmama, 21. Juli 2002.

  1. Vollzeitmama

    Vollzeitmama formerly known as Silke und Baby Jannik

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo zusammen,
    unser Dicker hat ständig (von Geburt an) einen wunden Po.
    Gibt es irgend etwas, das wirklich hilft? Zinksalbe lasse ich mir schon immer pauschal vom KiA verschreiben.

    Danke,

    Silke und Baby Jannik (*22.02.2002)
     
  2. Hi!!

    Wie wärs mal mit Mirfulan, das ist ne Vitaminreiche Wund und Heilsalbe. Du solltest auch keine Feuchttücher verwenden sondern nur Wasser zum sauber machen. Seit ich nur noch einmal Waschlappen nehme mit klarem Wasser ist meine nicht mehr Wund. Und billiger ist es auch :D .

    Gruss GeeSabse
     
  3. Vollzeitmama

    Vollzeitmama formerly known as Silke und Baby Jannik

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke für den Tip.
    Probieren wir mal aus. An der Nahrung kann es bei ihm ja nicht liegen. Nach 3 Wochen Stillen bekam er gekaufte Milchnahrung und Muttermilch und dann nur noch gekaufte Milch. Am 21.06. haben wir mit Möhrchen, Gemüse und so angefangen, die er voll super findet. Seit Donnerstag bekommt er auch abends einen Milchbrei, auf den er voll abfährt. Bei den Nahrungsumstellungen gab es keinen wunderen Po als sonst.
    Wo bekommen wir das eigentlich? In der Apotheke?

    Silke und Jannik
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich schliesse mich Geesabses guten Tips an :bravo: :jaja: und empfehle desweiteren eine einfache Panthenol-Salbe (z.B. Bepanthen) oder die Tautropfen-Cremes Ringelblume oder Kamille.Das sind unsere Favoriten.Über den Bio-Handel zu beziehen.

    Liebe Grüße,
    Petra

    P.S. Vielleicht hilft auch ein Wechsel der Windelmarke?Welche benutzt ihr?
     
  5. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Silke,
    ja, Mirfulan kriegst du in der Apothke, kannst du dir aber auch verschreiben lassen - spart Geld :bravo:
     
  6. Vollzeitmama

    Vollzeitmama formerly known as Silke und Baby Jannik

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    wir haben immer die "Guten" von Schlecker (AS Sanft fürs Baby).

    Kann es sein, daß ein wunder Po auch (evtl. zusätzlich) "vererbt" wird?
    Der Papa hatte nämlich als Baby auch immer einen wunden Po.

    Silke
     
  7. Hallo Silke!

    Ich schwöre auf Desitincreme.Die richt zwar nicht so toll weil sie Lebertran enthält,dafür ist es aber eine richtige Wundercreme :jaja: .Da kann man fast beim heilen zusehn. :jaja: Mein Sohn war nämlich auch so ein Kandidat der ständig einen sehr wunden Po hatte. :( Ich habe damals alles durchprobiert und bin dann bei der Desitincreme hängengeblieben.Habe sie auch schon mehrfach weiter empfohlen mit durchweg postitiven Rückmeldungen. :)
    Gute Besserung.
    Liebe Grüsse
    Andrea
     
  8. Hi Silke!!

    In der Mirfulan ist auch Lebertran drinn. Und ich finde sie richt neutral. Ich kann auch grad beim heilen zugucken. Mach ich Ihr die Salbe am Abend drauf ist es am nächsten morgen meist schon verschwunden. Meine hatt eigentlich nie nen wunden Po enter ne gerötete Vagina.

    Gruss GeeSabse :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...