wunder Po - wer hat einen Tip

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von monemaus, 31. August 2004.

  1. Hallo !

    Ich bin neu hier und muß echt sagen dieses Forum ist klasse! Ich habe auch gleich mal eine Frage:
    Mein Kleiner (7 Monate) bekommt seit einigen Wochen Beikost (Mittags Karotte und Kartoffel teilweise mit Huhn) und wenn er es nimmt Wasser manchmal mit Apfelsaft (zwecks kackern). Bisher war alles ok, jetzt aber seit 2 Tagen hat er einen ziemlich roten Po. Ihn scheint es nicht zu stören, er ist nicht anders als sonst. Ich weiß jetzt nicht so recht ob es wohl am Essen liegt oder an was sonst. Heute morgen habe ich entdeckt, dass an seinem Unterkiefer sich langsam eine harte Stelle bildet (kommen vielleicht die Zähne?). Aber eigentlich sei das ja nicht so, dass wenn die Zähne kommen auch ein wunder Po mit dabei sein kann sagt mein Kinderarzt.
    Lange Rede kurzer Sinn:
    Hat jemand einen Tip, mit was wir den Po wieder in den Griff kriegen?

    Ich hoffe, dass ich dieses Thema hier schreiben durfte, da es ja auch um Ernährung und um Kinderkrankenpflege geht. Falls nicht seid nachsichtig mit mit Neuling!!!

    Grüße Simone
     
  2. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo Simone!

    Erst mal herzlich Willkommen hier!

    Ich würde auf jeden Fall alles was wund macht (Säure z.B in Apfelsaft) weglassen, und den Po schützen .

    Schau mal hier, kennst Du die Site www.babyernaehrung.de ?

    http://www.babyernaehrung.de/wunder_po.htm

    Hier kriegst Du super Tipps für alle Babyfragen!

    Liebe Grüße

    christine
     
  3. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    Und tausende von Müttern behaupten das Gegenteil (ich auch!). Mag ja sein, daß die Zähne nicht unbedingt die Ursache für den wunden Po sind, aber es ist schon bezeichnend, wie oft der Pavianpo gleichzeitig mit den Zähnchen erscheint und auch sofort wieder verschwindet, wenn sie durch sind :) Ob die Kinder durch das vermehrte Beißen mehr Keime aufnehmen, oder der Körper der Kleinen während des Zahnens zu sehr beschäftigt ist, um die Keime abzutöten oder den Popo heile zu halten ist eigentlich egal :-D
    Versuch alle anderen Ursachen wie Pilz oder eben die Reizung durch Apfelsaft auszuschließen. Und dann erwarte freudig :? das erste Zähnchen :-D
     
  4. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Weleda Wundschutzcreme hat bei meinen beiden Wunder gewirkt :jaja:
    Und ganz viel Luft an den Poppes lassen.

    GLG
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    jap. die weleda hat bei uns auch immer gut geholfen. sobald der po n bissl rot wird, drauf.
    beim letzten durchfall und roten po sind wir allerdings nicht weit gekommen mit weleda, da hat uns die palliativ seeeehr geholfen.

    was auch gut ist: po nicht mit wasser reinigen, sondern mit öl.
    bei einem wunden po am besten ein öl mit ätherischen ölen (weleda calendula-öl zb), weil pilze und bakterien keine ätherischen öle leiden können und sich nicht in der windel breit machen.

    gute besserung und liebe grüße
    kim
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    @ kim: und Dein Kleiner hat wieder Popo gesund, oder?

    christine
     
  7. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo christine,

    ja, eigentlich schon :jaja:
    wir haben jetzt allerdings rote, trockene flecken, weiß der teufel wo die herkommen...

    liebe grüße
    kim
     
  8. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ach, das wußte ich ja noch gar nicht. Man lernt nie aus. :jaja:

    Gegen einen wunden Po nehme ich auch Palliativ. Im Gegensatz zu Weleda ist die Creme auch sehr preiswert.

    LG Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...