Würdet ihr das machen?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Carolin, 24. März 2004.

  1. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    Wir sind Ende Juli auf eine Hochzeit nach Sizilien eingeladen. Ich selber war noch nie in Sizilien, hab also teilweise Angelos Verwandtschaft noch nicht kennengelernt.

    Nun ist aber Giuliana zu dem Zeitpunkt gerade mal 5 Monate alt. Und ich finde halt, dass sie auf jeden Fall zu klein ist, um so eine Reise mitzumachen. Vor allem ist das ja voll im Hochsommer und in Sizilien sicher nicht gerade angenehm. Ich denke, dass da selbst ich so meine Schwirigkeiten hätte, mit der Hitze klar zu kommen.
    Dazu kommt für mich dann noch der Streßfaktor. Wir wären 2 Wochen unten und würden wahrscheinlich nur von Verwandtschaft zu Verwandtschaft tigern. Ich stell mir das ziemlich stressig vor mit den zwei Kindern.

    Ihr merkt wahrscheinlich schon, dass ich keine große Lust auf diese Reise habe, verstehe aber natürlich Angelo, dass er uns gerne mal seine "Heimat" und Familie zeigen möchte.

    Was meint ihr dazu?

    Liebe Grüße Caro
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    HI Carolin,

    wollt ihr mit dem Auto da hin fahren?
    Da würde ich wahrscheinlich auch streiken :jaja:, denn ich finde diese weite Strecke mit zwei Kleinkindern - und dann nur für 2 Wochen - das ist wohl ziemlich heavy, und vor allem lohnt es sich fast nicht - aber das ist meine Ansicht.

    Wie Du schon schreibst - das Ganze würde für Dich (und auch die Kids) in Megastress ausarten. Du kennst die Leute nicht, die Kinder kennen die Verwandtschaft auch nicht - also weißt Du nicht, wie die Kleinen reagieren werden. Wenn Du Pech hast hängen sie die ganze Zeit an Dir wie Kletten :-? - weil sie die vielen neuen Eindrücke gar nicht verarbeiten können.

    Vielleicht kannst Du einen Kompromiß eingehen, daß Angelo vielleicht alleine mit Gianluca fährt ... und ihr alle zusammen nächstes Jahr für länger runter fahrt, damit Du dann endlich Verwandtschaft und Heimat kennen lernst. :jaja:

    LG Silly
     
  3. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    Hallo Silly,

    wir würden schon fliegen. Aber auch das würde für mich Streß bedeuten, da es keinen Direktflug gibt und wir auf jeden Fall in Mailand umsteigen müssten und vielleicht auch noch einen mehrstündigen Aufenthalt hätten. :o

    Mir macht halt vor allem die Hitze Sorgen. Unseren Hausarzt hab ich auch schon gefragt und der meinte auch sofort, wir sollen das lassen, es wäre auf alle Fälle zu früh für die Kleine.
    Ich kann bei Angelo auch nur dieses Argument anbringen, denn dass seine Verwandtschaft für mich in Streß ausarten könnte, kann er natürlich nicht verstehen. Aber mir ist es ja hier schon meistens zu anstrengend wenn alle beieiander sind. :-?

    Ich werd das schon durchbekommen, dass ich und die Kleine auf alle Fälle hier bleiben, ich wollt halt mal eure Meinung hören, ob ihr damit anders umgehen würdet und ich wieder mal nur so engstirnig bin. (Angelo unterstellt mir das immer, wenn es um seine Familie geht. :-? )

    Liebe Grüße Caro
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Caro,

    also bei uns war es so: wir sind das erste Mal nach Spanien geflogen, da war Luca 3 Monate. Ich kannte seine Eltern und seine Verwandtschaft auch nicht. Wir mußten auch umsteigen (in Barcelona) und am Schluß noch 1,5 Stunden Auto fahren.

    Allerdings war es nur mit einem Kind und auch erst Ende September (obwohl wir dort immer noch 30 Grad hatten).

    Also das mit der Verwandschaft war gar nicht sooo fürchterlich wie ich erwartet hatte, denn eines ist halt immer schön an den Spaniern und auch den Italienern denk ich, sie lieben Kinder sehr und Kinder haben immer Priorität, egal wohin du gehst.

    Luca brauchte ca. eine Woche damals, bis er sich akklimatisiert hatte (hat wenig gegessen und viel geschlafen), aber die relativ hohen Temperaturen hat er gut weggesteckt.

    Ich kann dich dennoch sehr gut verstehen :jaja: , denn die Hitze in Sizilien ist nicht zu verachten im Juli. Seid ihr am Meer? Da wär es dann nämlich erträglicher...

    Wichtig ist halt auch immer, daß du relativ cool bist, denn deine Nervosität überträgt sich auch auf die Kids.

    Mach ihm doch den Vorschlag, erst im September zu fliegen. Dann seid ihr zwar nicht bei der Hochzeit da, aber alle Verwandten könntet ihr doch auch dann sehehn, und sie euch. Giuliana wär dann noch ein bisschen älter (obwohl es immer schwieriger wird mit dem Fliegen, je mobiler die Kleinen sind - und erst wieder besser wenn sie verständiger sind :-D ) und die Hitze nicht mehr so heftig, aber immer noch schön warm....

    Ich hoffe, ihr findet eine Entscheidung mit der ihr euch alle wohl fühlt.

    Liebe Grüße
    Nicole
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Caro,

    also wenn ihr fliegt, dann finde ich das nicht soooo wild.
    Ich würde dann wohl fliegen :jaja:
    Wir sind (da war Jonathan 9 Wochen alt) in die USA geflogen. Von FN nach Frankfurt/Main von dort aus weiter...
    Wir hatten in Frankfurt, da kurzfristig die Flüge umgestellt worden waren einen Aufendhalt von 4 Stunden. Die verbrachten wir im Servicecenter von Lufthansa (dort gibt es Babybettchen, Ruheräume, einen großen Spielplatz etc.) . Vielleicht gibt es ja in Mailand ebenso eine Möglichkeit zum "Entspannen". Dann müßtet ihr nicht die ganze Zeit auf dem Flughafengelände "rumhängen".

    Zur Hitze: kleine Kinder sind da sehr anpassungsfähig. Du solltest die Kleine halt nur nicht zu dick und auch nicht zu dünn anziehen. Hauptsache: atmungsaktiv :jaja: - und natürlich viel Flüssigkeit.....

    LG Silly
    P.S: Du wirst schon das richtige tun :jaja:
     
  6. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    Liebe Carolin,

    das ist jetzt der reine Zufall, daß ich Dich unter dem neuen Nick auch gefunden habe :jaja:

    Wie geht es Euch??

    Ich stelle mir das auch alles ziemlich stressig vor.
    Kann Angelos Seite natürlich aber auch verstehen.

    Wer heiratet denn?

    Seid Ihr am Meer oder im Landesinneren?

    Drück Dich,

    Evelyn
     
  7. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    Huhu Evelyn :winke:

    Ach echt, hast du das nicht gesehen, hatte es mal geschrieben. Caro und Gianluca passt ja nicht mehr und die Kleine noch dazu hängen war mir dann ein bisserl zu lang.

    Uns gehts ganz gut. Gianluca hustet ein bisserl und Giuliana ist auch ein bisschen verschnupft. Ansonsten ziemlich viel Streß. Wir sind ja gerade am Bauen. Der Keller steht und nächste Woche kommt das Haus. Angelo ist also gerade total gefordert. Nebenbei schauen wir noch, dass wir Geld auftreiben können, um endlich das Cafe einzurichten. (Alles andere ist schon fertig) und dann können wir auch endlich eröffnen. Also alles in allem schon jetzt ein turbulentes Jahr, das wahrscheinlich so schnell auch nicht ruhiger wird.

    Ein Cousin von Angelo.

    Die Hochzeit wäre im Landesinneren, in Enna. Und danach wollten sie noch ans Meer fahren, wo die ganze Verwandtschaft wohl noch Ferienhäuser hat. Aber das ganze Programm in zwei Wochen durchziehen ist mir echt zu stressig. Ein bisschen Urlaub sollte es ja auch sein.

    Ich hoffe euch gehts auch gut. Super Avatar übrigens. Wart ihr oft beim Skifahren? Gianluca ist anscheinend dieses Jahr auch zur Pistensau mutiert. Ich hab ihn ja leider nicht einmal fahren sehen. :(

    Liebe Grüße, drück dich
    Caro
     
  8. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Also wenn ihr fliegt finde ich das ganze gar nicht so schlimm. :-o Die Kleinen stecken vieles besser weg als die Erwachsenen. Wir waren vorletztes Jahr von Juli bis September mit Boubakar in Aegypten, es war dort vor allem im August tiiiierisch heiss, aber Boubakar hat es nicht viel ausgemacht. Und in der Grossfamilie hast Du immer jemanden, wer sich gerne um Gianluca kuemmert.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...