Wünsche zum Schulanfang

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Meike, 5. Juni 2008.

  1. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo zusammen!

    Für den Segnungsgottesdienst der Schulanfänger haben wir eine Karte bekommen, auf der wir "einen Wunsch oder ein Gebet" für unser Kind schreiben sollen.
    Ich nehme an, dass diese Karten dann entweder laut verlesen oder in der Kirche aufgehängt werden oder was auch immer.

    So.

    Ich habe 1000 gute Wünsche für meinen Sohn zum Schulanfang, aber bin wie vor den Kopf gestoßen und weiss nicht, wie ich diese 1000 Wünsche zu einem Wunsch auf dieser Karte zusammenfassen soll :umfall:. Es soll ja einerseits nicht so ein oberflächliches Palimpalim sein, andererseits mag ich aber auch meine innersten Wünsche nicht vor Publikum ausbreiten *uffz*

    Hat einer von euch eine Idee, einen Gedankenanstoß, was auch immer?

    (Wahrscheinlich schreiben alle anderen "Allet Jute für die Schule" drauf und ich brüte hier seit 3 Tagen :rolleyes:)

    LG
    Meike
     
  2. Six-Pack

    Six-Pack Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kennt sowieso Niemand
    AW: Wünsche zum Schulanfang

    Ich habe für meine jüngste Tochter, die dieses Jahr eingeschult wird, für den Schulanfängergottesdienst folgenden Wunsch aufgeschrieben.


    die aufregende Schulzeit hat nun auch für Dich begonnen und wir wünschen Dir, dass deine Schulzeit zu einer festen Wurzel für dich wird und Du Dich noch in vielen vielen Jahren mit einem Schmunzeln und guten Gedanken daran erinnern kannst

    Gruß,
    Berrit
     
  3. Sonne

    Sonne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Wünsche zum Schulanfang

    Hallo,

    wir sollten beim ersten Elternabend eine Karte mit Wünschen für unsere Kinder ausfüllen.

    Ich habe mir/ihm gewünscht, dass er die Freude am Lernen nicht verliert, sich seine Neugier auf Neues erhält und nebenbei noch gute Freunde findet und allgemein Spass hat.

    Der Rest meiner Wünsche für meine Kinder fällt nicht unbedingt in die Rubrik "Schule" und hätte den Rahmen der Karte gesprengt.

    LG Nele
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...