Wozu sind eigentlich "Reiseveranstalter" gut??? *Motzposting*

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Lilienfrau, 11. August 2005.

  1. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    ich versuche seit Tagen verzweifelt, einen spontanen Urlaub nach Mallorca für mich, Madame, meine Mutter und meine Schwiegermutter zu buchen.

    Anforderungen (nicht gerade gering :-D )

    - mind. ein Appartement mit abgeteiltem separaten Schlafzimmer für Madame und mich
    - je ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung für die beiden Omas
    - ruhige Lage
    - gehobene Ausstattung
    - kinderfreundlich
    - Wellnessbereich für Mama :nix:
    - nicht zu weit "vom Schuss"
    - Strandnähe muss nicht sein, wir sind alle nicht so die Stranddauergänger
    - gutes Essen

    So, jetzt hab ich gedacht, ich hab DAS Hotel gefunden für uns - aber bei den Reiseanbietern gibt es niemanden, der uns unsere Wünsche erfüllen will oder kann. Doppelzimmer zur Einzelnutzung gibt's bei niemandem für dieses Hotel im gewünschten Zeitraum, und im Zeitraum später nur für 7 Tage oder 14 Tage pauschal, nicht aber für die gewünschten 10 Tage. Familiensuite für 1 Erwachsenen mit Kind wird GAR nicht angeboten, das geht angeblich nicht, die Flugzeiten sind unglaublich (Hinflug um 5.00/6.30 usw, Rückflug um 20.50/21.00 usw) :piebts:

    Jetzt hab ich auf eigene Faust recherchiert, das Hotel ausfindig gemacht, die offiziellen Hotelpreise kalkuliert, günstige Flüge gesucht (und auf Anhieb gefunden) und da komme ich beim Gesamtpreis ungefähr bei dem raus, was der Reiseveranstalter auch haben wollte, aber dafür dass er uns alle 4 in die Familiensuite stopfen wollte UND das war ein Last-Minute-Angebot! (Katalogpreis gesamt ca 750 Euro teurer!) Das einzige, was wir noch extra "leisten" müssen ist der Transfer vom Flughafen zum Hotel, aber das sollte mit Mietwagen wohl auch kein Problem darstellen.

    Ich frag' mich gerade ernsthaft, wozu man eigentlich Reiseveranstalter braucht?? Ich muss dazu sagen, dass ich noch nie eine Pauschalreise gebucht hab, das war also mein erstes Erlebnis mit dieser Branche. Vielleicht kann mir das hier jemand erklären...

    Liebe Grüße

    Alex
     
  2. Ich kenn mich mit Pauschalreisen überhaupt nicht aus - wollte nur sagen: mit Mutter und Schwiegermutter 10 Tage zusammen in Urlaub :umfall: ;-)
    Beneidenswert Euer Verhältnis :prima:

    :winke: ela
     
  3. Hi,

    wir buchen schon seit Jahren unsere Urlaube ohne Reiseveranstalter. Mit Kindern bin ich bisher auch noch nicht geflogen. War mir ehrlichgesagt zu umständlich und ich darf ja auch nur eingeschränkt Gepäck mitnehmen.

    Auf Mallorca kenne ich ganz gut Camp de Mar.

    VG
    von Mel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...