womit bemalt man Blumentöpfe?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von finchen2000, 30. Oktober 2010.

  1. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    :winke:

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand DEN ultimativen Tipp geben?

    Wir basteln für unseren Weihnachtsbasar diese Vogelfutterstellen,
    die u. a. aus umgedrehten Tonblumentöpfen mit Fett und Vogelfutter bestehen.

    Nun sollen diese á la Weihnachtsmannmütze - rot mit weissem Rand - bemalt
    werden.

    Nur, womit am Besten?

    Es soll wasserfest sein, nicht zu teuer, und die Kinder sollen es selber
    machen, also kein Lack?? irgendetwas, was wenigstens den blauen Engel hat??

    Hüüüülfe, ich will gleich mal zum Baumarkt...

    LG
    Heike
     
  2. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: womit bemalt man Blumentöpfe?

    Ich würd einfach Disepersionsfarbe nehmen. :jaja:

    Zur NOt den Blumentopf vielleicht vorher weiß anmalen, trocknen lassen und dann mit rot drüber.
    Oder Acrylfarben.
     
  3. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: womit bemalt man Blumentöpfe?

    :winke:

    danke dir!

    Ich hab jetzt 2in1 Acrylbuntlack gekauft, der hat sogar den blauen Engel,

    LG
    Heike
     
  4. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: womit bemalt man Blumentöpfe?

    ich kram hier mal den alten Thread aus aktuellem anlass wieder hoch.

    wir wollen auch blumentöpfe mit Acryl bemalen.wie lange hat es ungefähr gedauert bis die farbe trocken war?kannst du mir sonst noch tipps, hinweise geben, auf was man achten sollte?
     
  5. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: womit bemalt man Blumentöpfe?

    Das ging relativ schnell, ich weiß es jetzt nicht mehr ganz genau - ne gute Stunde, bis man sie anfassen konnte?? Ca.!

    Noch schneller ging es mit der Wandfarbe, war ein Versuch und hat sehr gut funktioniert, ist auch billiger.

    Am Besten gingen Flachpinsel, daran kann ich mich noch erinnern.

    Wir brauchten keinen Topf zu grundieren, selbst den Weißen nicht.
     
  6. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: womit bemalt man Blumentöpfe?

    und habt ihr danach noch was drauf gemacht?ich hab bei einigen seiten gelesen, dass die danach noch lack drauf gemacht haben.ich bin mir aber nicht sicher, ob ich das auch noch drauf machen sollte.
     
  7. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: womit bemalt man Blumentöpfe?

    Nö, haben wir nicht, wir haben im Jahr darauf auch noch Engel aus den Töpfen gebastelt, da hatte ich auch ein Foto hier irgendwo eingestellt, die haben wir größtenteils mit Wandfarben bemalt und nicht extra lackiert.

    LG
    Heike
     
  8. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: womit bemalt man Blumentöpfe?

    oh, das klingt ja interessant.hast du evtl. noch mal ein bild bzw. ne Anleitung dazu?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...