Wohnt ihr mit jemandem in einem Haus

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Andrea, 17. März 2007.

?

Ich wohne mit jemandem im Haus

  1. Ja, und es ist problemlos

    15 Stimme(n)
    31,9%
  2. Ja, würde es aber nie wieder machen

    8 Stimme(n)
    17,0%
  3. Nein, möchte aber gerne

    2 Stimme(n)
    4,3%
  4. Nein, würde ich auch niemals machen

    22 Stimme(n)
    46,8%
  1. Andrea

    Andrea Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berndorf
    Homepage:
    also mit Eltern, Schwiegereltern, Geschwistern, Großeltern,....?
    Also ich meine mit zwei getrennten Haushalten aber doch in einem Haus.

    Ich bin ja ein Mensch, der sehr für die Großfamilie ist und würde auch gerne mit meinen Eltern und den Schwiegereltern in einem Haus wohnen - das wäre mein Traum...

    Nun gäbe sich die Gelegenheit, daß wir unser Haus aufstocken, die Schwiegereltern unten einziehen und wir oben einziehen. Mit getrennten Eingängen und getrennten Küchen - nur der Garten wäre gemeinsam und wir hätten eine Terrasse die in den Garten führt.....

    Habt ihr Erfahrungen - positiv wie negativ (ich lass mich sowieso nicht von negativ überzeugen :cool: :winke: )

    Danke schon mal
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.829
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Wohnt ihr mit jemandem in einem Haus

    Hallo,

    jetzt nicht mehr, aber ich und auch wir (Markus und ich) haben jahrelang mit meinen Eltern und meinen Großeltern in einem Haus gewohnt, jeweils in getrennten Wohnungen, bei uns hat das super geklappt mit der unausgesprochenen Grundregelung: "Ich bin überall ein und aus gegangen mit Schlüssel und meine Eltern haben meist angerufen :hahaha: oder wenn dann geklingelt, meist haben sie aber gewartet bis ich von mir aus vorbei gekommen bin, genauso meine Großeltern"

    LG
    Su
     
  3. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wohnt ihr mit jemandem in einem Haus

    Mit meinen Eltern könnte ich es mir vorstellen, wobei ob das gut geht :???: Die sind eigentlich pflegeleicht, doch das kann ich mir vorstellen

    Mit meinen Schwiegis never :ochne: sie nervt ja jetzt schon und wohnt 3 km von uns weg, neeee neeeeee
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Wohnt ihr mit jemandem in einem Haus

    Ich wohne mit meiner Schwester in einer DHH - zählt das auch?

    Anfangs haben sie und Thomas sich ab und an in die Haare bekommen.

    Ich habe mich dann irgendwann ausgeklinkt und beiden untersagt, bei mir über jeweils den anderen zu schimpfen.

    Und siehe da: heute funktioniert es gut :jaja:

    Also anfangs war ich echt auch skeptisch - heute würde ich es wieder so machen.

    Liebe Grüße
     
  5. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wohnt ihr mit jemandem in einem Haus

    Ich habe in einem Haus mit meinen Eltern gelebt. 3 Jahre lang bis es eskaliert ist. Letzte Woche sind wir ausgezogen. Ich würde es nie nie wieder tun.
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wohnt ihr mit jemandem in einem Haus

    Also der Rentner in Erdgeschoßhaltung, den ich meinem Mann netterweise zugestanden habe, ist durchaus pflegeleicht, gesellig, lieb zu den Kindern, manchmal nervtötend, läßt sich aber gut in die Schranken weisen, nimmt nichts lange krumm, tritt einen heftig in den Hintern, wenn man wieder mal über Gebühr vertrödelt, hat mir schon manches Mal den Hals gerettet, wenn ich krank war, hält immer ein Glas Wein für mich bereit und hat seinen ständigen Platz an unserem Mittagstisch.
    Aber der SchwiVa ist auch ein seltenes Exemplar, und immerhin hatte ich ja ein Jahr Zeit zum "Üben".

    Salat
     
  7. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Wohnt ihr mit jemandem in einem Haus

    Hallo,

    wir wohnen mit meiner Schwiegermutter und ihrem Lebensgefährten unter einem Dach. Meistens ist das Problemlos, aber ich bzw. wir würden das nie wieder tun.
    Das Haus gehörte der Oma meines Mannes, vor einigen Jahren hat die Schwiegermutter die Schwester Ihres verst. Mannes ausbezahlt und die eine Hälfte des HAuses gekauft. Mein Mann hat vor 2 Jahren die andere Hälfte geerbt.
    Wir haben vor ca. 5 Jahren einen Teil der unteren Hälfte auf unsere Kosten renoviert und sind eingezogen. Allerdings fehlen uns jetzt 1 - 2 Zimmer.
    Es läuft in der Hinsicht gut, dass sie uns in Ruhe lässt und wir sie. Ihr Lebensgefährte ist häufiger bei uns unten wie sie. Wenn wir mal einen Babysitter brauchen ist sie da, aber ich hab manchmal das Gefühl, dass es Ihr sogar zuviel ist grad mal das Babyphon zu nehmen wenn die Kinder schon schlafen.
     
  8. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Wohnt ihr mit jemandem in einem Haus

    Wir wohnen mit Rainers Eltern in einem Haus, die beiden im EG und wir im OG und DG. Und ich würde es mit dem Wissen von heute nie wieder machen!

    Wenn das Haus nicht schon Rainer gehören würde (sie haben es ihm vor 11 Jahren schon überschrieben, mit lebenslangem Wohnrecht), dann wären wir auch schon lange weg, bzw. wahrscheinlich gar nicht erst zusammen hier eingezogen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...