Wohin mit "wertvollem" Geschirr?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Alexanders' Mami, 17. Februar 2013.

  1. Alexanders' Mami

    Alexanders' Mami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    mir ist keine schlauerere Überschrift eingefallen. Es geht um folgendes.... Wir müssen den Haushalt meiner Schwiegereltern auflösen. Leider können wir nicht alles behalten, was so liebevoll zusammengesammelt wurde. Nun ist noch einiges an Tellern, Schüsselchen, Schälchen usw. von doch namenhaften Herstellern (Hutschenreuther, Rosenthal usw.) da, was wir beim besten Willen nicht mehr unter bekommen. :-( Zum Wegschmeißen ist es aber allemal zu schade, weil es a) schön ist und b) sicher auch einen gewissen Wert hat.

    Habt Ihr einen Tipp, wo man so etwas verkaufen kann (außer bei Ebay)?

    Liebe Grüße
    Steffi
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Wohin mit "wertvollem" Geschirr?

    Oh, hier schließ ich mich doch mal an.
    Wir haben von meinem Schwiegervater Hutschenreuther Geschirr übernommen, welches einen Wert von mehr als 3000€ hat wenn man es neu kauft. Es gibt es sogar noch bei Karstast zu kaufen.
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Wohin mit "wertvollem" Geschirr?

    es gibt nen Porzellanaufkäufer ich mein in Köln und dann gibts noch Porzellanbörsen.
    V&B hat ein Geschäft in dem sie Einzelteile früherer Serien anbieten
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
  5. Alexanders' Mami

    Alexanders' Mami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wohin mit "wertvollem" Geschirr?

    Schade! Für uns ist das ein bißchen weit. Aber vielleicht gibt es sowas ja auch bei uns in Hannover? Da werd ich mal schauen! Das ist schon mal ein super Tipp. Ich wußte gar nicht, dass es das überhaupt gibt.

    LG
    Steffi
     
  6. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Wohin mit "wertvollem" Geschirr?

    Hier in Düsseldorf gibts auch einen Laden der so Sachen kauft...
    Evtl. gibts bei Euch einen Anitquitätenladen... die kaufen sowas doch auch ?!
     
  7. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wohin mit "wertvollem" Geschirr?

    :winke:
    dieser Typ sitzt hier in Hannover - hatte kürzlich mit ihm zu tun, weil ne Bekannte aus Heidelberg etwas dort ersteigert hatte und ich es abgeholt hab :jaja:
    vielleicht einfach mal anschreiben?!

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...