Wo und wie verkaufe ich am besten ein Trachtenkleid?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Susa, 22. April 2007.

  1. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Ich brauche nochmal eure Verkaufsratschläge. Ich habe hier ein 1x getragenes Trachtenkleid von Berwin und Wolf das ich gerne verkaufen möchte. Ich habe aber keine Lust, es für 1 Euro bei Ebay zu verschleudern. Wie würdet ihr das machen: Startpreis auf xx Euro setzen? Sofortkauf? Aushang (wobei hier nicht sooo die Trachtengegend ist ;-) )? Ich hab halt auch keine Ahnung, was man dafür noch verlangen kann (NP 400 DM)

    Any ideas?


    Ich hänge mal ein Bild von dem Kleid mit an...[​IMG]
     
  2. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: Wo und wie verkaufe ich am besten ein Trachtenkleid?

    Hallo Susa,

    vielleicht wirklich bei Ebay mit Startpreisvorgabe.

    Ansonsten habe ich auch keine idee, wenns ne Trachtengegend wäre, würde es sich sicher einfacher verkaufen lassen.

    Viel Glück, Heidi
     
  3. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wo und wie verkaufe ich am besten ein Trachtenkleid?

    Hm, echt schwierig. Hier (übrigens trachtenreiche Gegend) gibts übrigens schon im Fachgeschäft echte Schnäppchenpreise bei Trachtenkleidern. Meine Schwägerin hatte sich zum Oktoberfest vergangenes Jahr ein komplettes Outfit (Kleid + Jacke + Schuhe) für insgesamt 100 € gekauft. Und das Kleid sah einfach nur klasse aus. Ich würde es auch bei ebay versuchen mit entsprechendem Startgebot, eh es daheim im Schrank hängt ..............
     
  4. AW: Wo und wie verkaufe ich am besten ein Trachtenkleid?

    Bevor du jetzt Unmengen an Ebaygebühren raushaust, würde ich es erstmal auf Portalen wie markt.de, meine-stadt.de oder so versuchen. Da sind die Anzeigen kostenlos und die Resonanz m.E. relativ gut. Wenn es nicht funktioniert, kannst es ja dann immer noch bei Ebay reinsetzen.

    LG Silvana
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...