Wo "Gewerbe" bekannt machen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tanja1980, 21. Mai 2006.

  1. Tanja1980

    Tanja1980 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobaländle
    Wusst nicht genau was ich dem Thread für einen Titel geben soll.

    Schilder euch mal mein "Problem":

    Habe mich vergangenes Jahr "selbständig" gemacht, mit Deko, und Bastelartikel sowie Einladungs, Menü und Tischkarten rund um verschiedene Feste.
    Bisher war ich auf Kunsthandwerkermärkten vertreten was ja auch ganz in Ordnung war.
    Würde jedoch gerne neben den Märkten das ein oder andere "Gechäft" machten, eben mit Karten, Deko usw.
    Habt ihr eine Idee wo ich da am besten für mich werben kann? Die Inserate in der Zeitung sind immer so wahnsinnig teuer und würden sich denke ich nicht rechnen.

    Wenn jemand eine Idee hat oder gar einen Auftrag :)

    Bin euch über jeden Tip dankbar
     
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Wo "Gewerbe" bekannt machen?

    Tanja, spontan fällt mir der Nerv-Klassiker für jeden Autofahrer ein *g*. Zettel an die Windschutzscheibe, oder halt in Supermärkten an die Pinnwand, vielleicht ist da, wo es Hochzeitstische, bzw. Geschenktische zur Geburt gibt auch eine Möglichkeit.

    Soweit meine ersten Ideen.
    :winke: Martina
     
  3. Tanja

    Tanja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Wo "Gewerbe" bekannt machen?

    Im Internet gibts doch auch Kleinanzeigenbörsen z.B. Opusforum
     
  4. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wo "Gewerbe" bekannt machen?

    Ich gebe Martina Recht: einmal Dienstags und Donnerstag bei Aldi auf dem Parkplatz ein paar Zettelchen an die Windschutzscheibe kleben. :-D

    Ansonsten: bei uns im Ort gab es ein Gemeindeblättchen. Da war die Werbung nicht so teuer wie in den Anouncenblättern.

    LG
     
  5. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Wo "Gewerbe" bekannt machen?

    ich würde überall Flyer auslegen. Nach Absprache mit den Geschäftsinhabern oder Angestellten hat bestimmt niemand was dagegen.

    Bei uns liegen oft beim Bäcker.. solche selbstgedruckten Dinger aus. z.B. für Thailändischen Home-Cook-Service...

    Da nehme ich meist auch eines mit um zu schauen was es Neues gibt auf dem Markt!

    Bäcker, Metzger, Supermärkte, Stehcafes... mehr fällt mir grad auch nicht ein.
     
  6. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Wo "Gewerbe" bekannt machen?

    Hi,

    was hältst Du von einer Website? Die kostet zwar, aber bringt evtl. auch etwas ein. Du kannst dort Deine Produkte präsentieren.

    Regional würde ich auch mit Flyern werben. Auf jeden Fall mit Fotos, damit sich jeder gleich vorstellen kann, worum es geht. Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte...

    Ich denke nochmal weiter darüber nach.
     
  7. Tanja1980

    Tanja1980 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobaländle
    AW: Wo "Gewerbe" bekannt machen?

    Die Idee mit den Handzetteln finde ich schon mal sehr gut!!
    Werde mich gleich nächste Woche mal dran machen ein paar Geschäfte abzuklappern und darum zu bitten Flyer von mir auszulegen
    :)
     
  8. AW: Wo "Gewerbe" bekannt machen?

    Huhuu,

    also ich finde, eine Internetseite ist derzeit schon ein "MUSS"!
    Die fangen bei 2 - 3 Euro monatlich an - wir zahlen für unsere 5 Euro und haben sooo viel Möglichkeiten...

    Dort kannst Du Dich auch mit Fotos, AGBs und sonstigem präsentieren - was Du in einer Zeitungsanzeige nicht kannst.

    Dann evtl. in Foren, wo Werbung erlaubt ist.

    Oder bei Kurz & Fündig - da sind die Anzeigen auch nicht sooo teuer. Bzw. kostenlos.

    Handzettel als Auslage

    Ans Auto würd ich nix geben - Du produzierst damit nur ein Haufen Abfall und die meisten Leute fühlen sich genervt und denken, dass Du sowas anscheinend nötig hast.

    Ich weiss nicht, die Idee find ich jetzt nicht sooo klasse.

    Oder Du frägst Mischa, ob Du im Bastelforum Bilder von Deinen Werken einstellen kannst und Werbung machen darfst.

    Vielleicht geht das ja auch.

    LG
    Sandy
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wie mache ich mein gewerbe bekannt

Die Seite wird geladen...